Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht Bauingenieur/in als Mitarbeiter für das Sachgebiet Tiefbau

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden)

eine Bauingenieurin / einen Bauingenieur als Mitarbeiter für das Sachgebiet Tiefbau

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?
• Projektleitung von Baumaßnahmen des Sachgebiets Tiefbau (z.B. Straßen, Brücken, Stützwände) in sämtlichen Leistungsphasen
• Betreuung verschiedener Unterhaltungsmaßnahmen aus dem Bereich Straßen- und Brückenbau bis zur Abrechnung (einschließlich örtlicher Bauüberwachung und Abnahme der Leistungen)
• Aufbau und Betreuung eines Verzeichnisses der Gewässer im Zuständigkeitsbereich der Kommune inkl. eines Unterhaltskonzepts
• Mitwirkung beim Aufbau eines Konzeptes zur Aufbruchsverwaltung
• Stellungnahmen zu laufenden Verfahren und Anfragen
• Mitwirkung bei der Planung und Anmeldung der erforderlichen Haushaltsmittel 

Worauf kommt es uns an?
Sie verfügen über die Qualifikation als Bauingenieurin / Bauingenieur mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung vor allem im Bereich Straßenbau. Eine entsprechende Erfahrung in der Tiefbauverwaltung einer Kommune wäre wünschenswert. Die von Ihnen verantworteten Projekte können Sie eigenverantwortlich betreuen und in den Stadtratsgremien vorstellen. 

Außerdem bringen Sie folgende Kompetenzen mit:
Fachliche Kompetenz, eine einschlägige Berufserfahrung im Tiefbau, fachspezifische
Kenntnisse in der Bautechnik, der VOB Teil A, B, C, und HOAI sowie gute IT-Kenntnisse
Soziale Kompetenz,Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Entscheidungsgremien der Stadt, anderen Behörden und Organisationen sowie Bürgerinnen und Bürgern
Persönliche Eigenschaften, wie Kreativität, erfolgsorientiertes sowie wirtschaftliches Denken und Handeln, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick


Was bieten wir?
• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Bezahlung entsprechend dem TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung, beitragsfreie Zusatzversorgung zur Alterssicherung)
• Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in der Stadtverwaltung
• Flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Kontakt und Informationen
Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne die Sachgebietsleiterin Tiefbau, Frau Mühldorfer (Tel. 08441/ 78-2053). Fragen zum Ausschreibungsverfahren beantwortet Ihnen der Sachgebietsleiter Personal, Herr Beck
(Tel. 08441/ 78-175). Nähere Informationen über die Stadtverwaltung finden Sie auf unserer Homepage www.pfaffenhofen.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie unter Angabe der Kennziffer 2017-3.30-34 bis spätestens 26.01.2018 an die Personalverwaltung der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm per E-Mail
personalservice@stadt-pfaffenhofen.de (ausschließlich PDF-Dateien) oder postalisch an das Postfach 1241, 85262 Pfaffenhofen a. d. Ilm senden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.