Kandidatinnen für die Wahl der Hallertauer Hopfenkönigin gesucht!

Anna Roßmeier aus dem Pfaffenhofener Ortsteil Bachappen wurde als Hopfenkönigin 2015/16 feierlich im Rathaus empfangen.
Am Montag, 14. August, wird im Rahmen des Wolnzacher Volksfestes die neue Hallertauer Hopfenkönigin gewählt. Dafür werden Kandidatinnen gesucht, und die Stadt Pfaffenhofener würde sich freuen, wenn sich auch eine Bewerberin aus Pfaffenhofen bzw. einem Ortsteil zur Wahl stellen würde.

Immerhin liegt Pfaffenhofen nicht nur an der Ilm, sondern auch im Hopfenland Hallertau. Und wenn auch die Zahl der Hopfenpflanzer in den letzten Jahren stark zurückgegangen ist, werden in der Siegelgemeinde Pfaffenhofen immer noch große Mengen Hopfen angebaut.

Für interessierte Töchter von Hopfenpflanzern gibt es am Donnerstag, 6. Juli, einen Informationsabend in Wolnzach, zu dem der Hallertauer Hopfenpflanzerverband einlädt. An diesem Abend werden alle Fragen zur Wahl und zur Regentschaft beantwortet und neben Vertretern des Hopfenpflanzerverbandes und des Rings junger Hopfenpflanzer wird auch das amtierende Hallertauer Dreigestirn Auskünfte geben und über seine Erfahrungen berichten. Der Infoabend findet am 6. Juli um 19 Uhr im Haus des Hopfens hinter dem Hopfenmuseum in Wolnzach statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.