Donnerstag, 16. Februar, Stadtratssitzung mit Livestream

Die erste öffentliche Sitzung des Pfaffenhofener Stadtrats in diesem Jahr findet am Donnerstag, 16. Februar, um 17 Uhr im Festsaal des Rathauses statt. Zuvor tagt um 16.15 Uhr der Bauausschuss. Die öffentliche Sitzung des Stadtrates wird ab 17 Uhr live im Internet auf www.pfaffenhofen.de/livestream übertragen. Ab Samstag, 18. Februar, ist dann die Aufzeichnung auf www.pfaffenhofen.de/archivplayer zu sehen.

Die öffentliche Stadtratssitzung umfasst zehn Tagesordnungspunkte. Dabei geht es u.a. um den Erlass der Haushaltssatzung der Stadt Pfaffenhofen 2017 mit Haushaltsplan, Stellenplan und Investitionsprogramm sowie die Vorstellung des Kulturprogramms für den Sommer 2017. Weitere Tagesordnungspunkte betreffen die Auswertung der Bürgerbefragung zum Hallenbad-Neubau und die Einrichtung von gebundenen Ganztagsklassen ab dem nächsten Schuljahr an der Grundschule Pfaffenhofen. Außerdem werden der Jahresbericht des Tierschutzvereins und ein Vorschlag für einen neuen Tierunterbringungsvertrag behandelt.

Wer die Liveübertragung der Stadtratssitzung auf www.pfaffenhofen.de/livestream verfolgt, findet die komplette Tagesordnung und die in der Sitzung gezeigte Präsentation direkt mit eingeblendet. Beim Archivplayer kann mit einem Klick auf den jeweils gewünschten Tagesordnungspunkt gezielt die Diskussion zu diesem Thema angeschaut werden. Mit einem Link auf das Ratsinformationssystem auf www.pfaffenhofen.de sind außerdem sämtliche Beschlussvorlagen und Protokolle der öffentlichen Sitzungen jederzeit einsehbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.