Sieger-Pokal für Taekwondo Show

Rhythmische Musik, ein Feuerwerk an Ideen, dynamische Bewegungen und ganz viel Humor - so wurde das Demo-Team des Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V. „Gewinner der Herzen“ des Publikum, und sicherte sich auch den Sieger-Pokal für die beste Show bei der Jury, beim „3. U-Chong German Family Convention 2017“ in Markt Indersdorf.

Die Regeln des Wettbewerb waren eine echte Herausforderung für Trainer und Teilnehmer. Das Programm musste alle Bestandteile des traditionellem Taekwondo wie: Formenlauf, Wettkampf und Selbstverteidigung enthalten. Dafür standen jedem Team 6 bis 8 Minuten zur Verfügung.

Das Demo-Team des TKD 1995 brachte die Halle buchstäblich zum Kochen. Mit viel Dynamik, akrobatischen Einlagen, Humor und Showkampf eroberte das jüngste Team des Turniers die Herzen der Zuschauer. Das Publikum klatschte im Takt der Musik, bejubelte die Bruchvorführungen mit außergewöhnlichen Materialien wie: Gurke, Schokolade und Holz. Alle hatten Spaß von Anfang bis zum Ende.

Die 10 Kinder und Jugendlichen vom TKD 1995 e.V genossen den Auftritt, für alle Anwesenden spürbar, und wollen beim nächsten Turnier wieder mitmachen. Walter Schichtl, Trainer und Sportlicher Leiter des TKD 1995, teilte nach dem großen Erfolg mit, dass Musik und Show einen höheren Stellenwert im Training bekommen sollen.Wir freuen uns auf die nächste Vorführung, vielleicht begeistern sich mehr Paffenhofener für den vielseitigen Taekwondo Sport.

Schau mal vorbei: www.tkd-paf.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.