Neun-Punkte-Wochenende Bericht 2/3: FCT I mit deutlichem Derby-Sieg gegen den MTV Pfaffenhofen

Ein Neun-Punkte-Wochenende konnte der FC Tegernbach am vergangenen Wochenende einfahren. Grund genug, die jeweiligen Spiele etwas genauer zu beleuchten. Im ersten Teil berichten wir vom deutlichen 1:3 Auswärtssieg im Derby gegen den Stadtrivalen, den MTV Pfaffenhofen.

Aber der Reihe nach. Das Wetter hätte nicht besser sein können, strahlender Sonnenschein bei knapp über 20 Grad versprachen einen perfekten Fußballnachmittag. Und schon nach 9 Minuten gab es für die zahlreichen Tegernbacher Anhänger Grund zum Jubeln. Domi Altendorf versenkte einen blitzsauber vorgetragenen Angriff ins Netz des MTV. Auch in der Folge blieb der FCT spielbestimmend, auch wenn manche Fehler im Spielaufbau den Kombinationsfluss ab und an unterbrachen. Der MTV hingegen blieb größtenteils durch lange Bälle auf die schnellen Sturmspitzen gefährlich, konnte hier aber nichts Zählbares herausschlagen. 7 Minuten vor der Pause waren es hingegen die Tegernbacher, welche in Gestalt von Benni Anikin das 2:0 nachlegen konnten. Vorangegangen war hier ein starker Ballgewinn und die Übersicht von Domi Altendorf, die den Weg zum Treffer ebneten. Mit dem 2:0 ging es dann auch in die Pause. Die zweite Hälfte gestaltete sich in der Anfangsphase recht hitzig, zahlreiche gelbe Karten auf beiden Seiten sprechen hier Bände. Die Pfaffenhofener liefen dauerhaft auf das FCT-Tor an, die Defensive der Tegernbacher um Ersatzkeeper Gary Lindner hielt jedoch stand. Zugleich schafften es die Offensiven der Gesetzlosen, einige Nadelstiche zu setzen. Solch einen Konter konnte Eric Isanov schließlich in der 67. Minute nach abermaliger Vorarbeit von Domi Altendorf zur 3:0 Vorentscheidung abschließen. In der Folge hätte der FCT das Ergebnis gegen desillusionierte Pfaffenhofener durchaus noch höher schrauben können, zahlreiche Großchancen wurden jedoch vergeben. In der 89. Minute musste Lindner doch noch hinter sich greifen, Dominic Wagner konnte nach einer Ecke einköpfen. Dies reichte jedoch lediglich zur Ergebniskosmetik, die 3 Punkte kamen nach Tegernbach und dem FCT gelang ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt. Jetzt gilt es nachzulegen!

Bilder gibts auf Facebook bei Fußball im südlichen Landkreis
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.