Tagesseminar: Grundlagen des Asyl- und Aufenthaltsrechts

Wann? 29.04.2017 10:00 Uhr

Wo? Zentrum für Berufs- und Familienförderung, Rot-Kreuz-Straße 2, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Zentrum für Berufs- und Familienförderung | Wer als ehrenamtlicher Helfer Asylbewerbern beim Asylverfahren, der Aufenthaltssicherung ohne bzw. nach gescheitertem Asylverfahren oder beim Familiennachzug beratend zur Seite stehen möchte, muss die Grundlagen unseres Asyl- und Aufenthaltsrechtes kennen. Dazu dient dieses Seminar.

Referent:
Rechtsanwalt Dr. Jonathan Leuschner, Fachanwalt für Ausländerrecht

Ablauf in 4 Themenblöcken von 10 Uhr -17 Uhr :

ÜBERBLICK:
Rechtliche Grundlagen/Akteure im Migrationsrecht
Verschiedene Papiere und Titel
Verschiedene Möglichkeiten der Aufenthaltssicherung

ASYLVERFAHREN:
Materielles Asyl- und Flüchtlingsrecht
Ablauf des Asylverfahrens
Klageverfahren

AUFENTHALTSSICHERUNG OHNE/NACH GESCHEITERTEM ASYLVERFAHREN
Ausbildungsduldung
§§ 25a/b des Aufenthaltsgesetzes
Petition/Härtefallantrag

VISUMVERFAHREN
Familiennachzug

VERANSTALTER:
Freundschaft mit Valjevo e,V.
Katholische-Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Ortsgruppe Pfaffenhofen
ZBF Zentrum für Berufs- und Familienförderung

TEILNEHMERGEBÜHR:
35 EUR; die Zahl der Teilnehmer ist auf 15 Personen begrenzt
Anmeldung: Bernd Duschner, Tel.: 0171-3374658
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.