Studienfahrt zu BMW nach München

Wann? 28.02.2018 13:15 Uhr

Wo? Hirschberger Wiese, Ingolstädter Str. 72, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese |

Am Mittwoch, den 28. Februar 2018, fährt die Kath. Erwachsenenbildung zu den Bayerischen Motorenwerken (BMW) nach München.

Im Stammwerk der BMW Group findet eine etwa zweieinhalbstündige Werksführung statt. Bei dieser Führung kann man "live" und in allen Details sehen, wie mit Leidenschaft und Präzision individuelle Fahrzeuge ganz nach Kundenwunsch geplant werden. Man erlebt, wie aus tonnenschweren Stahlrollen Teile gefertigt, zu einer Karosserie gefügt und lackiert werden. Außerdem kann man die Entstehung eines Motors, den Prozess in der Montage und Qualitätstests beobachten. Im Anschluss daran haben die Teilnehmer noch Gelegenheit, sich in der BMW-Welt umzusehen.
Da der Weg durch den Produktionsbereich circa 2 km lang ist, teilweise über das freie Gelände führt und mit Treppensteigen verbunden ist, wird empfohlen, festes Schuhwerk zu tragen.
Abfahrt ist um 13.15 Uhr an der Hirschberger Wiese in Pfaffenhofen. Die Kosten in Höhe von etwa 20 Euro (Busfahrt und Führung) werden im Bus eingesammelt.



Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl ab sofort bei der KEB (08441) 68 15 oder unter keb.pfaffenhofen@bistum-ausgburg.de.



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.