Mano: "Leider habe immer noch keine neuen Besitzer !!!"

Keine Hündin für Couch-Potatos: Mano (Foto: Sandra Lob)
Pfaffenhofen: Tierherberge | Hallo, ich heiße Mano und bin eine waschechte Ungarin. Vor kurzem bin ich nach Pfaffenhofen ausgewandert, um hier mein neues Glück zu suchen. Im Moment wohne ich in der Tierherberge Pfaffenhofen und bin total begeistert von Allem hier und um mich herum.

Aber nun erst mal paar Eckdaten zu mir. Ich bin eine kastrierte, kleinwüchsige Mischlingsdame, so ungefähr 25 Zentimeter klein (schaut Euch mal die Fotos an – wie die Perspektive eines Fotos doch täuschen kann!) und habe den kompletten Gesundheits-Check bekommen. Das heißt, ich bin durchgeimpft, mehrfach entwurmt, und gegen Parasiten bin ich natürlich auch behandelt. Sogar einen registrierten Mikrochip habe ich intus. Über mein Alter lässt sich streiten, denn so genau weiß das keiner, und mir selbst ist es eigentlich egal.

Wer jetzt meint, ich wäre eine langweilige Nudel, hat sich sauber getäuscht. Ich gehe so gerne Gassi und will jeden Tag was Neues erleben. Also ein Couch-Potato ist sicher der Falsche für mich, sondern ich könnte mir eine nette Familie vorstellen, die viel mit mir unternimmt und vielleicht auch noch ein bisserl mit mir an meinem Hunde-Einmaleins feilt.

Neugierig geworden? Dann kommt mich besuchen zu den Öffnungszeiten in die Tierherberge Pfaffenhofen. Oder ruft dort an unter 08441 / 49 02 44. Ich warte immer noch!

Ciao, Eure Mano
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.