Linda

Linda (Foto © Sandra Lob)
Pfaffenhofen: Tierherberge | Die dreijährige Linda lebt nicht in der Tierherberge Pfaffenhofen, es handelt sich also um eine Platz-zu-Platz-Vermittlung.

Sie stammt ursprünglich aus Spanien und wohnt derzeit auf einer Pflegestelle hier im Landkreis Pfaffenhofen. Nun sucht Hündin Linda, die selbstverständlich kastriert, geimpft und gechipt ist, einen Platz, auf dem KEINE Kleintiere leben. Da sie sehr sozial ist, könnte sie auch als Zweithund gehalten werden. Kinder mag sie ebenfalls gerne. Da sie allerdings einen ausgeprägten Jagdtrieb hat, sollte man auf jeden Fall mit ihr in einer guten Hundeschule arbeiten und sie auch geistig auslasten. Ansonsten ist sie eine ganz liebe, verschmuste und wachsame Hündin, das dürfte auch in ihren Genen liegen, denn sie ist bestimmt eine spanische Ratero. Rateros, auch Ratoneros genannt, sind hervorragende Ratten-, Kaninchen- und Mäusejäger, was wiederum erklärt, dass sie gerne auch mal ein Auge auf kleine Haustiere werfen.

Wer möchte diese hübsche Hündin kennenlernen? Mehr Informationen über Linda in der Tierherberge Pfaffenhofen Tel. 08441 / 490244 (bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen sobald wie möglich zurück).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.