Gabriele Münter Ausstellung im Lenbachhaus München

Wann? 15.11.2017 13:45 Uhr

Wo? Hirschberger Wiese, Ingolstädter Str. 72, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese |

Am Mittwoch, den 15. November 2017, lädt die Kath. Erwachsenenbildung zu einer Studienfahrt nach München in die Städtische Galerie im Lenbachhaus ein.

Am 30. Oktober 2017 wird hier die Ausstellung von Gabriele Münter „Malen ohne Umschweife“ eröffnet.
Gabriele Münter war sowohl als Fotografin als auch als Malerin eine offene und experimentierfreudige Künstlerin. Nach 25 Jahren haben das Lenbachhaus und die Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung erstmals wieder eine umfangreiche Ausstellung erarbeitet, die das Gesamtwerk der Künstlerin vollkommen neu bewerten soll. Bei der Führung durch diese Ausstellung mit Kunsthistorikerin Waltraud Lenhart werden daher eine Vielzahl von Arbeiten zu sehen sein, die noch nie in der Öffentlichkeit gezeigt wurden.
Abfahrt ist um 13.45 Uhr an der Hirschberger Wiese in Pfaffenhofen.

Anmeldung ab sofort bei der KEB unter (08441) 6815 oder unter keb.pfaffenhofen@bistum-augsburg.de möglich.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.