offline

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm

1.078
Heimatort ist: Pfaffenhofen
1.078 Punkte | registriert seit 21.05.2013
Beiträge: 204 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 9


Die Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm kümmern sich um die Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen.

100 % in öffentlicher Hand

Jederzeit frisches Trinkwasser, eine funktionierende Kanalisation, gepflegte Grünanlagen, intakte Straßen, zentrumsnahe Parkplätze oder ein würdevoller Ort für die letzte Ruhe – all das sind Grundbedürfnisse, die jeden betreffen. Und für all das sind wir zuständig. Seit der Gründung am 1. Januar 2013 kümmern wir, die Stadtwerke Pfaffenhofen, uns um wichtige Bereiche der Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen mit seinen Ortsteilen: um Wasser, Abwasser, Bauhof, Friedhof und Parkgaragen.

100 % Pfaffenhofen
Die Stadtwerke Pfaffenhofen sind (und bleiben) als Kommunalunternehmen zu 100 % in öffentlicher Hand. Wir sind ein Tochterunternehmen der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – und gemäß unserer Satzung damit auch in der Obhut der Bürgervertretung. Kurz gesagt: Wir sind ein Unternehmen aus Pfaffenhofen und dienen allen, die in Pfaffenhofen leben, arbeiten oder zu Gast sind. Sie erreichen uns auch über unsere Homepage https://www.stadtwerke-pfaffenhofen.de

Warum ein Kommunalunternehmen?
Es gibt viele gute Gründe, warum ehemals von der Stadtverwaltung betreute Bereiche nun von einem Kommunalunternehmen bearbeitet werden. So können wir als betriebswirtschaftlich orientiertes Unternehmen Leistungen und Services der kommunalen Daseinsvorsorge transparent, wirtschaftlich und effizient erbringen. Mit der Gründung von Stadtwerken ist auch die Möglichkeit geschaffen, künftig die Energieversorgung (Strom, Gas, Fernwärme) und die Breitbandversorgung wieder in kommunale Hand zu legen.

Unsere Ziele
Als serviceorientiertes Unternehmen sehen wir uns als die zuverlässigen „Kümmerer“, wenn es um Ihre Grundbedürfnisse geht. Mit unserem Know-how und unserer regionalen Verankerung helfen wir, aktuelle und künftige Herausforderungen unserer Kommunalwirtschaft zu meistern. Unsere Aufgabe dabei: Eine funktions- und zukunftsfähige Infrastruktur zu sichern und zu schaffen. Unser Ziel: Wir möchten den ausgezeichneten Lebenswert in Pfaffenhofen erhalten – die intakte Infrastruktur ebenso wie den guten Boden, die saubere Luft und das reine Wasser.

Die Stadtwerker
Rund 115 Menschen arbeiten für Sie bei den Stadtwerken Pfaffenhofen, die Mehrzahl davon im Bereich Bauhof. Vorstand ist Stefan Eisenmann. Dem Verwaltungsrat gehören an 1. Bürgermeister Thomas Herker als Vorsitzender sowie die Stadträte Angelika Furtmayr, Max Hechinger, Andreas Herschmann, Markus Käser, Thomas Röder und Martin Rohrmann.
3 Bilder

Stadtwerke stellen Werkzeug für den guten Zweck zur Verfügung

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 1 Tag

Wer im Garten arbeitet, braucht Werkzeug. Auch wenn er für einen guten Zweck ins Schwitzen kommt. Die Stadtwerke stellen dem Verein Ambulantes pädagogisches Einsatzteam (APE-Familienhilfe) alles zur Verfügung, was man benötigt, um einen Garten zu pflegen. Am Social Day am kommenden Samstag spucken zehn Mitarbeiter des Automobilherstellers Audi ehrenamtlich in die Hände und gestalten den Sommergarten der APE in Waidhofen. Etwa...

4 Bilder

Gartenamtsleiter aus ganz Bayern besichtigen Pfaffenhofen

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 2 Tagen

GALK – Diese Abkürzung steht für „Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz.“ So heißt ein Zusammenschluss der kommunalen Grünflächenverwaltungen in ganz Deutschland. Die GALK unterstützt den Deutschen Städtetag über die Fachkommission Stadtgrün in seinen Aufgaben. 16 bayerische Vertreter dieses Fachgremiums hat der Teamleiter Grünanlagen bei den Stadtwerken, Mario Dietrich, jetzt empfangen und diesen Besuchern die neu angelegten...

1 Bild

Stadtwerke schließen früher wegen Personalversammlung

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 2 Tagen

Am Freitag, 23.06.2017 wird bei den Stadtwerken Pfaffenhofen eine Personalversammlung stattfinden. Aus diesem Grund ist das Kundencenter ausnahmsweise nur von 08 Uhr bis 10 Uhr geöffnet. Ab 10 Uhr sind die Mitarbeiter dort auch telefonisch nicht mehr erreichbar. Wir danken für Ihr Verständnis.

1 Bild

Nur noch eine Restkarte für die Tiefgarage Post unter dem Sparkassenplatz

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 3 Tagen

Das hat es bisher noch nicht gegeben: Für die Tiefgarage unter dem Sparkassenplatz waren nach der jüngsten Ausgabe im Kundencenter der Stadtwerke noch zwei Quartalskarten übrig. Für 105,- Euro kann jeder Besitzer einer solchen Karte ein viertel Jahr lang in der Tiefgarage Post parken. Der Andrang auf diese Karten war in der Vergangenheit immer sehr groß, schon lange vor Öffnung des Kundencenters standen die Menschen Schlange,...

3 Bilder

Pfaffenhofen summt – Stadtwerke schützen Insekten

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 4 Tagen

Wie kann ich wertvollen Insekten in meinem Garten einen passenden Lebensraum einrichten? Worauf muss ich achten, um die Artenvielfalt zu erhalten? Welche Folgen hat es, wenn sich Insekten auf meinem Balkon ansiedeln? Von der eigenen Fensterbank bis hin zur großen Wiese – Insekten können sich in sehr verschiedenen Lebensräumen ansiedeln. Trotzdem werden diese Lebensräume immer weniger. Gleichzeitig sind Insekten für Natur...

4 Bilder

Stadtwerke füttern Insekten auf angelegter Bienenweide

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 14.06.2017

In Facebook diskutieren einige Pfaffenhofener nicht ohne Ironie das Erscheinungsbild der Grünanlage in der Münchner Straße. Dort haben die Gärtner der Stadtwerke eine Bienenweide aus lokalen Pflanzen angelegt. Diese Gewächse stammen alle aus dem oberbayerischen Raum und bieten einen wertvollen Lebensraum für die heimischen Insekten. „Wider Erwarten hat das kalte Frühjahr und der Spätfrost die Blüte der Bienenweide verzögert,...

8 Bilder

Kommunalunternehmen baut Bühne für Gautrachtenfest in der Stadtwerke-Arena

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 12.06.2017

Dort wo im Winter die Eishockeyspieler den Puck über das Eis jagen, werden von Mittwoch bis Sonntag Hunderte Trachtler aus dem Donau-Gau erwartet, zum großen Gautrachtenfest. Bereits am Mittwoch vor Fronleichnam beginnen die Festivitäten. Da lädt der Pfaffenhofener Trachtenverein, der sein 90-jähriges Vereinsjubiläum feiert, als Auftakt zu einem Abend mit der Couplet-AG ein. Eine Frau und drei Männer bringen Musikkabarett auf...

1 Bild

Kurzfristige Wassersperre in der Jahnstraße am Mittwoch, 07.06.2017

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 07.06.2017

Im Zuge der momentan laufenden Straßensanierung wurde heute ein Schaden an der Wasserleitung im Bereich der Jahnstraße festgestellt. Die Stadtwerke nutzen die offenen Asphaltdecke, um den Schaden sofort zu beheben. Diese Maßnahme war nicht vorhersehbar, muss aber kurzfristig durchgeführt werden und dient der Versorgungssicherheit. Der defekte Trennschieber wird am Mittwoch, den 07. Juni 2017 in der Zeit von 14:30 Uhr bis ca....

2 Bilder

Die Strommühle - Jugendreporter lernen alles über Arlmühle

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 02.06.2017

Die Strommühle - So hat die Klasse 8e des Schyrengymnasiums die Arlmühle betitelt. Bei einer Art Pressekonferenz direkt an der Ilm haben die jungen Leute im Rahmen einer Aktion des Pfaffenhofener Kuriers auf der Gartenschau Natur in Pfaffenhofen 2017 recherchiert. Den Fragen der Nachwuchsreporter hat sich Dr. Sebastian Brandmayr, Technischer Leiter der Stadtwerke, gestellt. Hier lesen Sie, was daraus geworden ist... Die...

7 Bilder

Stadtwerke ermöglichen Max Birkl Wandmalerei für Natur in Pfaffenhofen

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 02.06.2017

Das spanische Wort „Murales“ bezeichnet Wandmalereien mit nationalen, sozialkritischen und historischen Inhalten. Ihren Ursprung hat diese Kunstform in der Mexikanischen Revolution. Dort wurden Hauswände mit großflächigen Bildern bemalt. Doch wer sagt, dass Murales nur an Hauswänden gut aussehen? Wer sagt, dass es immer politische Inhalte sein müssen, die dort gezeigt werden? Eine graue Betonwand am Wehr der Ilm wird gerade...

1 Bild

Verkehrsbehinderungen durch Fahrbahnsanierung Jahnstraße

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 01.06.2017

Ab Dienstag, 06.06.2017 setzen die Stadtwerke Pfaffenhofen die Sanierung der Jahnstraße fort. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Mittwoch, 14.06.2017 andauern, abhängig von der Witterung. Die Stadtwerke informieren die Anwohner im Voraus über diese Maßnahme, damit sich alle Betroffenen darauf einstellen können. Ein Drittel der Jahnstraße wurde vor einiger Zeit bereits bei Kanalsanierungsmaßnahmen erneuert. Der...

8 Bilder

Stadtwerke kaufen Streusalz zum Sommertarif

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.05.2017

Der Sommer hat gerade erst begonnen, da denken die Stadtwerke bereits wieder an Eis und Schnee auf unseren Straßen. Vier Mal schon sind schwere Lastwagen auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke eingetroffen und haben eine Ladung von jeweils 25 Tonnen Streusalz abgekippt. Noch 24 weitere Ladungen werden erwartet, bis die bestellten 700 Tonnen dann komplett eingelagert sind. Das Streusalz kommt aus dem deutschen Bergwerk...

1 Bild

Welke Blätter am Verkehrskreisel: Stadtwerke klären auf

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 29.05.2017

Die nachhaltige Bepflanzung am Verkehrskreisel Kuglhof wirft Fragen auf. Wer dort als Laie vorbeifährt, kann den Eindruck gewinnen, hier wurde die Pflege der Stauden vernachlässigt. Tatsächlich hat sich ein besorgter Bürger mit diesem Anliegen an das Rathaus gewendet. Ein Internetportal hat das Thema ebenfalls aufgegriffen. Man sorgt sich um das gute Image der Stadt, vor allem im Hinblick auf die Gartenschau Natur in...

1 Bild

Wasserrohrbuch am Weinbergweg - Kurze Unterbrechung der Versorgung am Dienstag, den 30.05.2017

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 26.05.2017

Die Stadtwerke wurden am Freitag, 26.05.2017, von Anwohnern im Weinbergweg über einen kurzfristig aufgetretenen Wasserrohrbruch informiert. Die Stadtwerke haben den Schaden schnellstmöglich behoben. Aus technischen Gründen erfolgte dies vorerst nur provisorisch. Nach derzeitigem Stand der Dinge muss am Dienstag die Hauptleitung der Trinkwasserversorgung im Weinbergweg unterbrochen werden. Das ist notwendig, um einen neuen...

14 Bilder

Stadtwerke rund um die Natur in Pfaffenhofen verstärkt im Einsatz

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 24.05.2017

Endlich hat das Warten ein Ende: Die Gartenschau Natur in Pfaffenhofen ist offiziell eröffnet, jetzt läuft das vielfältige Programm, auf das man sich so lange vorbereitet hatte. Tausende von Besuchern werden in der Kreisstadt erwartet, Freunde der Pflanzenwelt, Kulturbegeisterte, ganze Schulklassen. Die Gartenschaugesellschaft und sämtliche Aussteller nutzen ausschließlich bavariastrom® von den Stadtwerken, der zu 100 Prozent...