online

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm

Heimatort ist: Pfaffenhofen
registriert seit 19.03.2012
Beiträge: 1.357 Schnappschüsse: 22 Kommentare: 10
Folgt: 9 Gefolgt von: 20
1 Bild

Sperrung der Weiherer Straße

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 17.08.2017

Die Fahrbahnverengungen an der Weiherer Straße in Höhe der Ilmbrücke am Bürgerpark müssen nach Ende der Gartenschau wieder beseitigt werden. Für den Rückbau muss die Weiherer Straße in diesem Bereich ab Montag, 21. August bis voraussichtlich Donnerstag, 24. August für den Verkehr komplett gesperrt werden. Anschließend ist die Straße wieder in beide Richtungen frei befahrbar. Die Stadt Pfaffenhofen bittet alle...

1 Bild

Anna Matschke feiert ihren 101. Geburtstag

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 17.08.2017

Anna Matschke ist eine der ältesten Pfaffenhofenerinnen. Am Donnerstag konnte sie im Altenheim St. Franziskus ihren 101. Geburtstag feiern. Dazu gratulierte neben ihrem Sohn, der vor wenigen Tagen seinen 80. Geburtstag hatte, und der ganzen Familie auch der Dritte Bürgermeister Roland Dörfler. Er überbrachte die Glückwünsche und ein Geschenk der Stadt Pfaffenhofen und überreichte Anna Matschke auch ein Schreiben des...

1 Bild

Rosa Gratzl feierte 95. Geburtstag

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 14.08.2017

Ihren 95. Geburtstag konnte am Montag Rosa Gratzl in Uttenhofen bei guter Gesundheit und bester Laune feiern. Zusammen mit den beiden Töchtern und zwei Enkeln mit ihren Familien, den Freunden und Nachbarn sowie Gratulanten aus der Pfarrei kamen auch Vertreter von Stadt und Landkreis zum Gratulieren. Dritter Bürgermeister Roland Dörfler überbrachte die Glückwünsche der Stadt Pfaffenhofen und Kreisrat Hans Prechter gratulierte...

2 Bilder

Naturnaher Spielplatz in der Wannersperger Straße geplant

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 11.08.2017

Der Spielplatz an der Ecke Wannersperger Straße/Gritschstraße soll attraktiver und zugleich naturnah gestaltet werden. Bei zwei Ortsterminen trafen sich jetzt Planer, Kinder und Anlieger mit Vertretern der Stadt Pfaffenhofen, um die Spielplatz-Umgestaltung voranzutreiben. Schon im April hatte es eine erste „Ideen-Werkstatt“ gegeben, um die Wünsche der Nachbarn und der künftigen Nutzer des Spielplatzes von Anfang an in die...

1 Bild

Zierlmühlbrücke wieder befahrbar

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.08.2017

Wie das Staatliche Bauamt Ingolstadt mitgeteilt hat, soll die Zierlmühlbrücke am Freitag, 11. August, wieder für den Verkehr freigegeben werden. Auf Grund noch ausstehender Restarbeiten erfolgt vorerst aber nur eine einspurige Freigabe. Durch einen Anprallunfall wurde die Brücke im Juli 2015 derart beschädigt, dass das Mittelfeld des Bauwerks im Zuge einer Sofortmaßnahme abgerissen werden musste. Der Rückbau der beiden noch...

2 Bilder

Treppe an der Kellerstraße wird gesperrt

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 10.08.2017

In der Kellerstraße wird ab Montag, 14. August das gelbe Gebäude abgerissen, das neben der Fußverbindung zur Thallerstraße steht. Da auch die unmittelbar angrenzende Mauer beseitigt wird, muss die Treppenanlage aus Sicherheitsgründen für zwei Wochen gesperrt werden. Fußgänger werden gebeten, einen anderen Weg in die Innenstadt und zurück zu benutzen. Die Stadt Pfaffenhofen bittet um Verständnis für die Behinderungen.

4 Bilder

Begegnungsprojekt „Frauenraum“

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 07.08.2017

„Wer ist nicht in Pfaffenhofen geboren?“ Mit dieser Frage begann das Kennenlern-Spiel beim Pfaffenhofener Frauenbegegnungsabend, der vor kurzem im katholischen Pfarrsaal stattfand. Bis auf drei traf dies auf alle etwa 50 Teilnehmerinnen des Abends zu. Das Ergebnis überraschte und zeigte, dass nicht nur Migrantinnen zugezogen sind, sondern auch viele hier lebende Deutsche nicht ursprünglich aus Pfaffenhofen kommen. Diese und...

2 Bilder

Bekanntmachung: Bürgerbeteiligung bei der 8. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes "Gewerbegebiet Sandkrippenfeld"

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 02.08.2017

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Beteiligung der Bürger bei der 8. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 92 „Gewerbegebiet Sandkrippenfeld“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – Bürgerbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB  Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 28.07.2016 den Aufstellungsbeschluss zur 8. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 92...

3 Bilder

Pläne und Modelle für neue Wohnbebauung im „Beamtenviertel“ sind ausgestellt

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 02.08.2017

Die Pläne und Modelle für die neue Wohnbebauung, die im „Beamtenviertel“ westlich der Innenstadt entstehen soll, sind derzeit öffentlich ausgestellt. Sie können bis zum 11. August im Flur des Stadtbauamtes im Verwaltungsgebäude am Hauptplatz 18 (Eingang Ingolstädter Straße) besichtigt werden. Die Oberbayerische Heimstätte Gemeinnützige Siedlungsgesellschaft mbH plant bekanntlich in Abstimmung mit der Stadt Pfaffenhofen auf...

1 Bild

Neubau der Zierlmühlbrücke

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 01.08.2017

Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Ingolstadt zum Neubau der Zierlmühlbrücke an der Staatsstraße 2232 Pfaffenhofen - Geisenfeld Das Staatliche Bauamt Ingolstadt beabsichtigt am Wochenende vom 04.08.2017 - 06.08.2017 die Kappenschalung im Bahnbereich auszuheben. Hierzu ist eine Vollsperrung der Staatsstraße von Mittwoch 02.08.2017 ab ca. 9 Uhr bis voraussichtlich Sonntag 06.08.2017 ca. 9 Uhr notwendig. Das durch...

1 Bild

Bekanntmachung über die Vergabe von Baugrundstücken im Einheimischen-Modell

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 01.08.2017

Die Stadt Pfaffenhofen informiert, dass ihr aktuell Baugrundstücke zur Vergabe an „Einheimische“, und zwar im Baugebiet „ecoQuartier“, zur Verfügung stehen. Die genaue Beschreibung ist auf der Homepage www.pfaffenhofen.de unter der Rubrik „Immobilienangebote“ ersichtlich. Hier ist auch der erforderliche Bewerbungsbogen abrufbar. Sofern die Zulassungskriterien der Vergaberichtlinien erfüllt werden, besteht die...

2 Bilder

Pfaffenhofener Nachhaltigkeitserklärung im Stadtrat unterzeichnet

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.07.2017

Was haben das Seniorenbüro, die Gartenschau und der Rufbus „Linie Nacht“ gemeinsam? Sie alle tragen in Pfaffenhofen bereits zu den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen bei. Und auch künftig will Pfaffenhofen eine nachhaltige Stadt sein. So hat der Stadtrat in der Sitzung am Donnerstag, 27. Juli, einstimmig die „Pfaffenhofener Nachhaltigkeitserklärung“ verabschiedet. Darin werden die Nachhaltigkeitsziele...

1 Bild

Hallenbad-Neubau war Thema im Stadtrat

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.07.2017

Raum und Funktionsprogramm steht – jetzt kann die Planung beginnen - Das Raum- und Funktionsprogramm des neuen Pfaffenhofener Hallenbads steht fest, jetzt kann die eigentliche Planung samt qualifizierter Kostenschätzung beginnen. Der Stadtrat zeigte sich in seiner Sitzung am 27. Juli mit dem derzeitigen Projektstand einverstanden. Neben dem auf 15,4 Millionen Euro reine Baukosten geschätzten Sport- und Familienbad soll auch...

1 Bild

Stadtrat genehmigt Verlängerung des Christkindlmarkts 2017

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.07.2017

Der Pfaffenhofener Christkindlmarkt 2017 muss nicht, wie bisher üblich, am 23. Dezember enden, sondern er darf bis zum 30. Dezember oder sogar 3. Januar verlängert werden. Lediglich am ersten Weihnachtstag, 25. Dezember, muss der Markt geschlossen bleiben, und an Heiligabend ist um 15 Uhr Schluss. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 27. Juli mehrheitlich einen Verlängerungs-Antrag des Christkindlmarkt-Veranstalters...

1 Bild

Stadt Pfaffenhofen fördert Vereine: Kulturausschuss genehmigt Zuschüsse

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.07.2017

Dem Kultur-, Sport-, Jugend- und Sozialausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats lagen in seiner Sitzung am 27. Juli Zuschussanträge von vier Vereinen vor. Alle vier wurden einstimmig genehmigt. Jeweils gut 12.600 Euro gehen an den Verein „Leben retten“ und den Verein „Hilfe für das behinderte Kind“, die beide jährlich mit 0,50 Euro je Einwohner unterstützt werden. Die Anschaffung eines THW-Fahrzeugs durch den Förderverein...