offline

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen

78
Heimatort ist: Pfaffenhofen
78 Punkte | registriert seit 11.12.2012
Beiträge: 14 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 4
Zehn Köpfe für ein lebendiges Pfaffenhofen.
Kontakt und Infos unter www.lebendiges-pfaffenhofen.de.
1 Bild

Pfaffenhofener Nachhaltigkeitsagenda: SPD-Fraktion unterschreibt mit Herzblut

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 27.07.2017

Pfaffenhofener Nachhaltigkeitsagenda: Auf die Umsetzung kommt es an! Nachhaltigkeit hat in Pfaffenhofen große Tradition. Viele Bürger in Pfaffenhofen engagierten sich auch in der Vergangenheit für saubere Luft und saubere Flüsse, gegen saueren Regen oder im Kampf gegen die Atomkraft. Unsere Generation steht nun vor der Herausforderung den Kollaps unserer Zivilisation zu vermeiden und ihre Auswirkungen ins Gleichgewicht...

1 Bild

Sport- oder Familienbad?

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.07.2016

Über die erweiterte Funktionalität des neuen Pfaffenhofener Hallenbades sollen die Bürger selbst entscheiden. Der Bau eines Hallenbades steht seit vielen Jahren auf der Wunschliste der Pfaffenhofener Bürger ganz weit oben. Wir haben dieses Projekt sowohl in unseren Wahlprogrammen als auch in der BUNTEN Koalitionsvereinbarung bereits 2014 festgeschrieben und in die Finanzplanung des Stadthaushaltes dafür bis zu rund 9,5...

Antragslose Breifwahl und Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre. Bunte Koalition stellt Antrag zu Erleichterungen von Bürgerentscheiden in Pfaffenhofen

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 04.07.2016

Die Bunte Koalition im Stadtrat Pfaffenhofen, bestehend aus SPD, Freie Wähler, Grüne und ÖDP arbeitet aktuell an der Bilanz seit 2014 und schmiedet bereits mit der Weiterentwicklung des P.L.AN. 2020 weitere Zukunftspläne bis zum Ende der Periode in vier Jahren. P.L.A.N. ist eine Abkürzung und steht für Pfaffenhofen. Lebendig. Attraktiv. Nachhaltig. Dazu treffen sich alle Beteiligten regelmäßig im “Koaltionsrat” nicht...

1 Bild

Haushaltssatzung Pfaffenhofen 2016 - Ein Haushalt der guten Kontinuität

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 17.03.2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wenn man diesen Haushalt und die vergangenen Haushaltspläne der letzten Jahre ansieht, kann man feststellen: 1. sie sind solide finanziert, 2. wir schaffen das Notwendige 3. und wir können sogar noch Wünschenswertes in sinnvollem Maß umsetzen! Haushaltspläne sind stets Momentaufnahmen, die einen Ausschnitt von 12 Monaten im Fokus haben. Unsere Aufgaben und Projekte reichen aber...

3 Bilder

Für mehr Tierwohl und für mehr Geschmack: Das nachhaltige Pfaffenhofener VOIXFEST-GIGGAL kommt aus Walting bei Eichstätt

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 03.07.2015

Nach einem Jahr Vorbereitung ist es nun soweit. Wie bereits letztes Volksfest angekündigt, bringt die Festwirtin und SPD-Stadträtin, Julia Spitzenberger, dieses Jahr auf dem Volksfest ausschließlich glückliche Wiesn-Hendl aus nachhaltiger und regionaler Haltung auf den Teller. Konkret kommen Spitzenberges "Original Voixfest-Giggal" von einem Bauernhof in Walting bei Eichstätt. Die SPD-Stadträtin setzt damit in Eigenregie...

3 Bilder

Kleine Denkschrift zur Zukunft unseres Heimatmuseums

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 07.05.2015

Bescheidene Sammlung – Große Ansprüche Die nun vorgestellte Machbarkeitsstudie über die Neufassung des Museums und Unterbringung der bisher im Mesnerhaus verwahrten Sammlung bestätigt leider das Dilemma, mit dem sich das Kuratorium, seit ich ihm in meiner Funktion als ehrenamtlicher Kulturreferent der Stadt Pfaffenhofen, angehöre, herumzuschlagen hat: die Sammlung, um die es geht, und die seit vielen Jahrzehnten liebevoll...

1 Bild

SPD spricht ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern vollste Unterstützung zu und will selbst eine Kleiderkammer in Pfaffenhofen organisieren

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 06.11.2014

Vorstandsmitglieder des SPD Ortsverein Pfaffenhofen und der SPD Stadtratsfraktion trafen sich mit der Leitung des AK Asyl Pfaffenhofen Sabine Rieger und Manfred Büttner zu einem Informationsgespräch rund um alle Fragen und Herausforderungen der Flüchtlingshilfe im Gemeindegebiet Pfaffenhofen. “Wir wollen uns bei Euch über die aktuelle Situation in Pfaffenhofen umfassend informieren und klären wo wir konkret ansetzen und...

1 Bild

Knusprig – lecker – artgerecht: Das Pfaffenhofener VOIXFEST-GIGGAL - Für mehr Tierwohl und mehr Geschmack!

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 11.09.2014

Diese vorbildliche Aktion unterstützen wir in vollem Umfang! Unter dem Label "Pfaffenhofener Voixfest-Giggal" will die hiesige Festwirtin Julia Spitzenberger ab kommendem Jahr Wiesn-Hendl ausschließlich von Landwirten anbieten, die sich zur Einhaltung bestimmter Regeln der Vorgaben des deutschen Tierschutzbundes verpflichtet haben. Spitzenberger verspricht mit ihrem „Voixfest-Giggal“ artgerechte Aufzucht und Haltung...

2 Bilder

WACHSENDE FUSSGÄNGERZONE“ und „ZUKUNFTSFÄHIGE VERKEHRSPLANUNG“

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 08.08.2014

Unser Kommentar zum Vorschlag von Grünen-Chefin Eva Schratt "Saisonal autofreier Hauptplatz": Weniger Autos und Verkehr in der Innenstadt gibt es nur wenn zugleich auch die Parkplatz und allgemeine Mobilitätsfrage mitgedacht wird. Aktuell wird deshalb ein Parkflächenkonzept mit Schwerpunkt Kernstadt erstellt, welches noch dieses Jahr vorgestellt werden soll. Das Ziel ist eine „wachsende Fussgängerzone“ in Abhängigkeit...

2 Bilder

SPD stellt Antrag für Friedwald in Pfaffenhofen

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 29.10.2013

Baumbestattung ist eine alternative Form der Beisetzung. Die Asche Verstorbener wird in einer biologisch abbaubaren Urne, direkt an den Wurzeln eines Baumes, begraben. Solche Angebote heißen andernorts Friedwald, Ruheforst, Urnenhain, Trauerwald oder Gedenkwald. Ein Vorteil für die Angehörigen besteht darin, dass keine individuelle Pflege der Grabstätte nötig ist, eine würdevolle Grabstätte und ein Platz für die Trauerarbeit...

1 Bild

Wasser ist ein Menschenrecht und kein Geschäftsmodell

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 25.01.2013

Zur Debatte um die geplante Konzessionsrichtlinie erklärt Fraktionssprecher Markus Käser für die SPD Pfaffenhofen: Auf europäischer Ebene wird weiter über die von der EU- Kommission vorgeschlagene Konzessionsrichtlinie gestritten, hier in Deutschland findet das Thema wegen der Ignoranz der Regierungskoalition kaum statt. Dabei geht es um nichts weniger, als ein Einfallstor für eine großflächige Privatisierung der...

1 Bild

Stadtwerke: Ab 01.01.2013 startet Pfaffenhofen in eine neue Ära der Daseinsvorsorge

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 22.12.2012

Der Beschluss zum Start der Stadtwerke ab dem 01.01.2013 wurde am 18.10.2012 gefasst. Die SPD- Stadtratsfraktion nimmt dazu folgendermaßen Stellung. "Es geht bei der kommenden weitreichenden Entscheidung nicht nur um den ersten Schritt in eine neue Ära der Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen, sondern im Kern auch um die Bewältigung von Zukunftsherausforderungen unserer Kommunalwirtschaft: Einerseits soll die Daseinsvorsorge...

1 Bild

Umfrage zur Familienfreundlichkeit im Landkreis

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 21.12.2012

Die SPD Stadtratsfraktion unterstützt eine Umfrage des Kreisverbandes zur Familienfreundlichkeit in der Kreisstadt und allen anderen Gemeinden. Testen Sie hier gleich mit!

1 Bild

Stadtrat sichert einstimmig den Fortbestand des Alten- und Pflegeheimes St. Franziskus

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 13.12.2012

Gemeinsame Presseerklärung der Stadtratsfraktionen: Die fünf im Stadtrat vertretenen Fraktionen haben in der Sitzung vom 18. Oktober einstimmig die grundlegenden Schritte zur dauerhaften Sicherung des Altenheimbetriebes an der Ingolstädter Straße beschlossen. Bürgermeister Herker hob die herausragende Bedeutung von St. Franziskus für das soziale Angebot in Pfaffenhofen hervor: „Ein Alten- und Pflegeheim mitten in der...