offline

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

395
Heimatort ist: Pfaffenhofen
395 Punkte | registriert seit 11.10.2012
Beiträge: 77 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 5
1 Bild

Kita-Anmeldezahlen für 2017/18 liegen vor: Betreuungsplätze in Pfaffenhofen reichen aus

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 02.06.2017

In den Pfaffenhofener Kindertagesstätten gibt es auch fürs kommende Jahr genügend Betreuungsplätze. Nachdem die Anmeldungen für alle zehn Kitas in der Stadt und den Ortsteilen inzwischen abgewickelt wurden, liegen jetzt die Belegungszahlen für das Betreuungsjahr 2017/18 vor, und die wurden vom Stadtrat in seiner Sitzung am 1. Juni zustimmend zur Kenntnis genommen Insgesamt 973 Betreuungsplätze gibt es in den zehn...

4 Bilder

Großes Dankeschön am „Tag der Kinderbetreuung“

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 16.05.2017

Überraschung mit Blumen und Frühstück für die Kita-Mitarbeiter Danke sagen und Anerkennung für die tägliche wertvolle Arbeit zeigen: Die Stadt Pfaffenhofen nahm den bundesweiten „Tag der Kinderbetreuung“ am 15. Mai zum Anlass für eine Überraschungsaktion in allen sechs städtischen Kindertagesstätten: Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stand in den Kitas ein tolles Frühstücksbüfett bereit und dazu gab es Blumen und...

2 Bilder

Schönes Maifest in der Kita Ecolino

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 16.05.2017

Mit Liedern, Tänzen und Gedichten begrüßten die Kinder der Pfaffenhofener Kindertagesstätte Ecolino die Gäste zum ersten Maifest der Inklusions-Kita. Anschließend gab es im Garten leckere Schmankerl und gute Laune bei vielen Spielstationen, wie z. B. beim Maßkrug-Stemmen.

6 Bilder

Osterbasteln in den Kindergärten

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 19.04.2017

In den Kindergärten wurde für Ostern fleißig gebastelt. Eier sind bemalt worden und Osternester wurden gesucht. Die Kinder waren mit viel Begeisterung dabei.

2 Bilder

Steigender Bedarf an Krippenplätzen: Stadt plant zwei neue Gruppen in der Kita St. Andreas

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 07.04.2017

Die aktuellen Anmeldungen für die Pfaffenhofener Kindertagesstätten haben gezeigt, dass die Nachfrage nach Kita-Plätzen – und vor allem Krippenplätzen – weiter zunimmt. Diesem steigenden Bedarf will die Stadt Pfaffenhofen mit zwei neuen Krippengruppen in der Kita St. Andreas gerecht werden. Die erste neue Gruppe wird bereits ab September in dem Ausweichquartier an der Landwirtschaftsschule eingerichtet, in das die Mädchen...

2 Bilder

Stadtferien Sommerkids 2017: Die Anmeldung zur Ferienbetreuung startet am 6. März

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 02.03.2017

Nach dem großen Erfolg in den letzten Jahren bietet die Stadt Pfaffenhofen auch im Sommer 2017 wieder eine Ferienbetreuung „Stadtferien Sommerkids“ an. Vom 7. August bis zum 1. September werden Vorschulkinder und Schulkinder bis zur 6. Klasse von ausgebildetem pädagogischem qualifiziert betreut. Anmeldungen dazu sind ab Montag, 6. März, möglich. Mit der Ferienbetreuung will die Stadt Pfaffenhofen Eltern bei der...

2 Bilder

Neue Veranstaltungsreihe „Weltreise durch Wohnzimmer“

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 28.02.2017

Ab März 2017 gibt es eine neue kulturelle Veranstaltungsreihe im Landkreis Pfaffenhofen: „Weltreisen durch Wohnzimmer“. Bei diesen zweistündigen Abendveranstaltungen können Interessierte etwas über die Herkunftsländer ausländischer Mitbürger erfahren. Bei Musik, Fotos, Geschichten und eventuell kleinen Köstlichkeiten des betreffenden Landes erfährt man viel über das Leben in anderen Kulturen, hört, was diese von Deutschland...

1 Bild

Bundesministerium fördert Flüchtlingsprojekte im ländlichen Raum

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 24.02.2017

In Pfaffenhofen engagieren sich bereits seit mehreren Jahren Vereine, Initiativen und auch Einzelpersonen auf verschiedenste Weise ehrenamtlich für Flüchtlinge und deren Integration. Für die Umsetzung so mancher Idee fehlen zum Teil jedoch die finanziellen Mittel. Die Koordinierungsstelle Integration der Stadt Pfaffenhofen möchte daher auf eine mögliche staatliche Förderung aufmerksam machen. Das Programm...

4 Bilder

„Tag der Muttersprache“ mit Vorlesestunde und Lesung kam gut an

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 23.02.2017

Zum ersten Mal gab es in Pfaffenhofen zwei Veranstaltungen zum internationalen Tag der Muttersprache, der am 21. Februar begangen wird, und die Resonanz war durchweg positiv. Am Nachmittag lauschten in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung etliche Mädchen und Buben den Geschichten in verschiedenen Sprachen. Am Abend folgte im Theatersaal eine Lesung von Marko Dinic. Die Mitarbeiterinnen der städtischen...

2 Bilder

2 Veranstaltungen zum „Tag der Muttersprache“ am 21. Februar

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 17.02.2017

Am internationalen Tag der Muttersprache, der am 21. Februar begangen wird, lädt die Integrationsstelle im Pfaffenhofener Rathaus alle interessierten Kinder und Erwachsenen bei freiem Eintritt zu zwei Veranstaltungen ein. Für Kinder ab vier Jahren werden an diesem Nachmittag von 15.30 bis 17 Uhr in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung Geschichten in verschiedenen Sprachen vorgelesen. Geplant sind Geschichten in...

2 Bilder

Neue Veranstaltungsreihe „Weltreise durch Wohnzimmer“

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 15.02.2017

Ab März 2017 gibt es eine neue kulturelle Veranstaltungsreihe im Landkreis Pfaffenhofen: „Weltreisen durch Wohnzimmer“. Bei diesen zweistündigen Abendveranstaltungen können Interessierte etwas über die Herkunftsländer ausländischer Mitbürger erfahren. Bei Musik, Fotos, Geschichten und eventuell kleinen Köstlichkeiten des betreffenden Landes erfährt man viel über das Leben in anderen Kulturen, hört, was diese von Deutschland...

4 Bilder

Zum „Tag der Muttersprache“ am 21. Februar: Mehrsprachige Vorlesestunde und Lesung im Haus der Begegnung

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 09.02.2017

In Pfaffenhofen gibt es neben dem Deutschen und dem Bairischen über 90 Muttersprachen! Die Menschen, die hier leben, stammen aus fast 100 verschiedenen Ländern und sie sprechen 90 unterschiedliche Sprachen und Dialekte. Ein guter Grund für die Integrationsstelle im Pfaffenhofener Rathaus, am internationalen Tag der Muttersprache, der am 21. Februar begangen wird, Kinder und Erwachsene bei freiem Eintritt zu zwei...

2 Bilder

Weltreise durch Wohnzimmer: Frankreich

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen an der Ilm: Wohnzimmer | Ab März 2017 gibt es eine neue kulturelle Veranstaltungsreihe im Landkreis Pfaffenhofen: „Weltreisen durch Wohnzimmer“. Bei diesen zweistündigen Abendveranstaltungen können Interessierte etwas über die Herkunftsländer ausländischer Mitbürger erfahren. Bei Musik, Fotos, Geschichten und eventuell kleinen Köstlichkeiten des betreffenden Landes erfährt man viel über das Leben in anderen Kulturen, hört, was diese von Deutschland...

2 Bilder

Weltreise durch Wohnzimmer: Ungarn

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen an der Ilm: Wohnzimmer | Ab März 2017 gibt es eine neue kulturelle Veranstaltungsreihe im Landkreis Pfaffenhofen: „Weltreisen durch Wohnzimmer“. Bei diesen zweistündigen Abendveranstaltungen können Interessierte etwas über die Herkunftsländer ausländischer Mitbürger erfahren. Bei Musik, Fotos, Geschichten und eventuell kleinen Köstlichkeiten des betreffenden Landes erfährt man viel über das Leben in anderen Kulturen, hört, was diese von Deutschland...

2 Bilder

Weltreise durch Wohnzimmer: Syrien

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 31.01.2017

Pfaffenhofen an der Ilm: Wohnzimmer | Ab März 2017 gibt es eine neue kulturelle Veranstaltungsreihe im Landkreis Pfaffenhofen: „Weltreisen durch Wohnzimmer“. Bei diesen zweistündigen Abendveranstaltungen können Interessierte etwas über die Herkunftsländer ausländischer Mitbürger erfahren. Bei Musik, Fotos, Geschichten und eventuell kleinen Köstlichkeiten des betreffenden Landes erfährt man viel über das Leben in anderen Kulturen, hört, was diese von Deutschland...