Landratswahl am 7. Mai – „Wahlschein online“ bis 2. Mai

Für die Landratswahl am 7. Mai hat die Stadt Pfaffenhofen Wahlbenachrichtigungen an alle 20.000 Wahlberechtigten verschickt. Damit ist die Beantragung von Briefwahlunterlagen möglich oder man kann auch direkt im kleinen Sitzungssaal im Rathaus (2. Stock) die Briefwahl vornehmen. Das Wahlbüro ist Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr sowie 13 bis 17 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Zusätzlich ist das Wahlbüro am Freitag vor der Wahl, also am 5. Mai, von 13 bis 15 Uhr offen.

Für die Wahlschein-Beantragung kann die Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes verwendet werden. Wer die Briefwahlunterlagen für einen nahen Familienangehörigen oder andere Personen mitnehmen will, muss durch schriftliche gesonderte Vollmacht nachweisen, dass er zur Entgegennahme berechtigt ist.

Bis spätestens 2. Mai kann man den Wahlschein bzw. die Briefwahlunterlagen auch übers Internet beantragen, denn die Stadt Pfaffenhofen bietet auf ihrer Internetseite www.pfaffenhofen.de/landratswahl2017 den „Wahlschein online“ an.

Wer eine Briefwahl beantragt und seine Briefwahlunterlagen nicht innerhalb von fünf Tagen zugeschickt bekommt, sollte sich umgehend unter Tel. 08441 78-104 an das Wahlamt der Stadt Pfaffenhofen wenden.

Wer seine Briefwahlunterlagen per Post ans Rathaus zurückschickt, muss unbedingt die Beförderungszeiten des Postwegs einkalkulieren. Für alle, die ihren Wahlbrief mit den ausgefüllten Stimmzetteln lieber persönlich abgeben, ist das Wahlbüro im Rathaus auch noch am Samstag, 6. Mai, von 9 bis 12 Uhr und am Wahlsonntag ab
7 Uhr den ganzen Tag geöffnet. Spätestens am 7. Mai um 18 Uhr müssen die Briefwahlunterlagen im Rathaus-Briefkasten liegen bzw. im Wahlbüro abgegeben werden.

Wahlergebnisse im Rathaus-Festsaal und live im Internet
Die Wahllokale sind am 7. Mai von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sofort nach deren Schließung um 18 Uhr wird mit dem Auszählen der Stimmen begonnen. Etwa ab 18.30 Uhr werden im Pfaffenhofener Rathaus die ersten Ergebnisse zur Wahl des Landrats aus den einzelnen Wahllokalen erwartet.

Sämtliche Wahlergebnisse aus den Pfaffenhofener Wahllokalen werden direkt live ins Internet übertragen. Auf www.pfaffenhofen.de/wahlen kann man sich daher am Sonntagabend immer aktuell über den Stand der Auszählungen informieren. Wer aber die Spannung mit anderen teilen will, kann auch in den Festsaal des Rathauses kommen, denn dort werden die jeweils aktuellen Zahlen und Ergebnisse auf der Leinwand präsentiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.