Wissenschaftskrimi um herausragende archäologische Entdeckung im Nachbarlandkreis

Dr. Manfred Moosauer mit einer virtuellen Ansicht der bronzezeitlichen Befestigung. Der Flusslauf ist die Amper.

Eine sensationelle archäologische Entdeckung war Thema eines Vortrags von Dr. Manfred Moosauer, dem Arzt und "Hobbyarchäologen".

Auf Einladung des Heimat- und Kulturkreises Pfaffenhofen kam er am 17. Januar 2018 an das Schyren-Gymnasium, um über seine Entdeckung zu sprechen: die bronzezeitlichen Befestigung bei Kranzberg, zwischen Allershausen und Freising. In einem lebhaften Powerpoint-Vortrag referierte er über die Grabungsstätte, die archäologischen Funde, über Schwierigkeiten und Anschuldigungen.
Weiterlesen unter Aktuelles - auf www.hkk-paf.de

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.