vhs-Seminar: Sütterlin-Schrift für Anfänger

Wann? 03.04.2017 18:30 Uhr

Wo? Anbau der Spitalkirche, Hauptpl. 32, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Anbau der Spitalkirche | Eine Lern- und Übungsstunde zum Lesen und Verstehen der alten Schrift. Haben Sie Uropas Tagebuch gefunden? Oder alte Briefe und Postkarten? Leider sind diese für heutige Generationen kaum noch zu entziffern, wegen der längst nicht mehr gebräuchlichen Sütterlin-Schrift, auch "deutsche Schrift" genannt. Doch wenn alte Familienurkunden auftauchen, ist die Kenntnis dieser Schrift unabdingbar. Damit sie nicht in Vergessenheit gerät, bietet der Heimat- und Kulturkreis zwei Lern- und Übungsstunden an.
Bitte bringen Sie Schreibmaterial mit.
Dozentin: Frau Ursula Beyer
Vereinsraum im Anbau der Spitalkirche, Hauptplatz 32 A
Mo, 03.04.17, 18.30 - 19.30 Uhr, Gebührenfrei.

Eine Lern- und Übungsstunde zum Vertiefen und Festigen der Kenntnisse. Bitte bringen Sie Schreibmaterial und evtl. alte Schriftstücke mit. Könner helfen Ihnen beim Entziffern.
Mo, 08.05.17, 18.30 - 19.30 Uhr, Gebührenfrei.
In Kooperation mit dem Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen.

Anmeldung und Auskunft bei der vhs-Pfaffenhofen unter Tel.: 08441 490480
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.