Veranstaltungs-Highlights der Woche bis zum 9. Juli

Beim Tag der Musikschulen zu Gast: die Kinderstars von Sternschnuppe
Von der Mittwochsmusik über die Reihe „Pfaffenhofen erzählt“ bis hin zum Tag der Musikschulen: Die aktuelle Woche bietet wieder Erlebnisse für die ganze Familie. Diese Termine sollte man sich vormerken:

Mittwoch, 5. Juli, Mittwochsmusik
15:00 – 16:30 Uhr, Festplatz, Sparkassenbühne: Querfeldein-Mittwochsmusik aus der Region – mit den Lustigen Holledauern aus Pfaffenhofen, die ihr Publikum mit böhmisch-bayerischer Musik begeistern werden.

Mittwoch, 5. Juli, bis Samstag, 8. Juli: Präsentation des Marktes Hohenwart im Landkreispavillon
Von der Geschichte des Hohenwarter Brauereiwesen (Mittwoch, 5. Juli,
11:00 Uhr) über tägliche Vorträge zu unterschiedlichen Themen von Kräuterpädagoge Helmut Löffler bis hin zum Inklusions-Chorprojekt der Hohenwarter Singers und Regens Wagner Hohenwart (Samstag, 8. Juli, 16:30 Uhr): Das Angebot der Markt-Gemeinde lässt kaum Wünsche offen.

Freitag, 7. Juli: „Die Gartenschau tanzt“
15:00 – 16:00 Uhr, Kleine Bühne, Bürgerpark: Und wieder tanzt die Gartenschau – und lädt alle Interessierten ein, beim „ErlebnisTanz“ des Bundesverbandes Seniorentanz e.V. dabei zu sein.

Freitag, 7. Juli: Improvisationstheater (neu um Programm)
16:00 –17:00 Uhr, Festplatz, Sparkassenbühne: Auftritt des Improvisationstheaters „g´scheiterhaufen“. Mit der hohen Kunst der Improvisation werden sie auch das Gartenschau-Publikum begeistern.

Samstag, 8. Juli: „Pfaffenhofen erzählt“
15:00 – 16:00 Uhr, Forum im Bürgerpark: „Pfaffenhofen erzählt“. Die Stadt Pfaffenhofen steht im Mittelpunkt dieser Erzählreihe. Zu Gast sind diesmal Erster Bürgermeister Thomas Herker und die beiden früheren Bürgermeister Sepp Hobmeier und Hans Prechter.

Samstag, 8. Juli: Theater mit der Dorfbühne Ilmünster
16:00 – 18:00 Uhr, Kleine Bühne im Bürgerpart: Mit „Zwoa Krampfhenna“ präsentiert die Dorfbühne Immünster einen Einakter, in dem „zwoa K(r)ampfhenna“ für allerlei Reibereien im Gerichtssaal sorgen. Die Jugend der Dorfbühne Ilmmünster zeigt zwei „Spione“ im Einsatz ... Wer seine Lachmuskeln trainieren möchte, sollte diesen Theaterauftritt nicht verpassen.

Sonntag, 9. Juli: Tag der Musikschulen
9:00 – 20:00 Uhr, Festplatz (Sparkassenbühne) und Bürgerpark (Kleine Bühne): Den ganzen Tag präsentieren sich auf der Gartenschau Stadtkapellen aus Oberbayern, u.a. die BIG BAND der Stadtkapelle Pfaffenhofen (9:00 Uhr, Festplatz, Sparkassenbühne) und die Kinderstars von „Sternschnuppe“ mit dem Kinderchor und den Lehrkräften der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen (16:00 Uhr, Festplatz, Sparkassenbühne).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.