„The Würfel“ wurde neu gestaltet

Ein Teil des Pfaffenhofener Kulturwegs ist das Urban Art-Projekt „The Würfel“. Der Würfel am Marienbrunnen, mitten auf dem Hauptplatz, wird während der Kultursommerzeit immer wieder von verschiedensten Künstlern neu gestaltet.

Derzeit ist ein Werk des Münchener Graffiti-Künstlers Kürls alias Johannes Becher zu sehen, der den Würfel mit einem ins Abstrakte reichenden Schriftzug bemalt hat.

Das Projekt läuft noch bis zum 20. August. Der Würfel wird in dieser Zeit noch mehrmals umgestaltet.

Informationen zum Kulturweg sind auf der städtischen Internetseite www.pfaffenhofen.de/kulturweg zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.