Samstag internationales Open Air auf dem Hauptplatz

Bei der Internationalen Nacht 2015 war viel los auf dem Hauptplatz.
Der 15. Juli ist in Pfaffenhofen der Internationale Tag. Den ganzen Tag über ist auf der Gartenschau für ein vielfältiges Programm mit viel Musik, Tanz und Unterhaltung gesorgt. Parallel dazu finden ab 11 Uhr im InterKulturGarten am Heimgartenweg Führungen durch das soziale und interkulturelle Gartenbau-Projekt im Bunkergelände statt. Sie werden in mehreren Sprachen angeboten: Deutsch, Französisch, Türkisch, Arabisch und Farsi.

Abends erfolgt dann ab 17 Uhr das große Finale am Hauptplatz mit einem großen Open Air samt internationaler Musik und internationaler Küche. Auf der Bühne treten die Würzburger Band Maik Mondial und die Indie-Folk-Jazz-Band Holler my dear aus Berlin auf.

Die Aufbauarbeiten für die Internationale Nacht beginnen gleich nach Beendigung des Wochenmarktes, so dass der untere Hauptplatz den ganzen Tag und Abend für den Verkehr gesperrt bleibt.

Parkmöglichkeiten für Besucher der Internationalen Nacht gibt es rund um die Innenstadt genügend. Vor allem bieten sich die Parkplätze am Freibad und an der „Hirschberger Wiese“ an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.