Kunst aus Südosteuropa - "Kunst deines Nachbarn IV"

Nächster Termin: 20.04.2018

Wo? Städtische Galerie im Haus der Begegnung, Hauptplatz 46, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Evelin Reinholz, "Klops II", 2017 75x65x32cm Betonguss
Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Kaum eine Region Europas hat eine so bewegte Vergangenheit wie die südöstlichen Länder. Jahrhundertelange Fremdherrschaften, zahlreiche Völkerbewegungen und Verflechtungen haben von Kroatien bis Rumänien eine große kulturelle Vielfalt hinterlassen.

In Westeuropa vergisst man oft, welch herausragende Künstler aus Südosteuropa stammen, wie z. B. der in Bulgarien geborene Verhüllungskünstler Christo, die serbische Performance-Künstlerin Marina Abramovic´, die rumänische Trägerin des Nobelpreises für Literatur
Herta Müller oder der rumänische Dirigent Sergiu Celibidache.

Mit Beatrix Eitel (Rumänien), Ida Ozbolt (Kroatien), Eveline Reinholz (Rumänien) und Goran Zdravkovic (Serbien) präsentiert „Kunst Deines Nachbarn“ einen Querschnitt von aus Südosteuropa stammenden Künstlern. Musik, Tanz sowie Lesungen ergänzen das Programm rund um das Ausstellungsformat.

Die Ausstellung ist Teil der Interkulturellen und Interreligiösen Tage 2018 des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen und wird von der Künstlerin Carine Raskin-Sander kuratiert.

Die Vernissage beginnt am 20. April um 19:30 Uhr.

Die Ausstellung kann vom 21. April bis 13. Mai zu den Öffnungszeiten der Städtischen Galerie besichtigt werden.

Die Öffnungszeiten der Städtischen Galerie sind: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13:30 bis 16:30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr.
Der Eintritt ist kostenlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.