Künstlerwerkstatt: Pegelia Gold & Polychrome Orchestra – Echospheres + Vernissage Dorina Csiszar

Wann? 24.02.2018 20:00 Uhr

Wo? Künstlerwerkstatt, Münchener Straße 68, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Künstlerwerkstatt | In ihren hintergründig pittoresken Liedern lässt die eigensinnige Chanteuse Pegelia Gold geheimnisvoll bizarre Welten erstehen, in denen es bisweilen pulsiert wie in einer spiritistischen Sitzung. Ein feingesponnenes, höchst expressives Klangnetz aus Jazz, neuer Musik und Pop-Avantgarde, geprägt von sinnbildlicher Lyrik und intensiven Stimmungen „zwischen Traumverlorenheit und Visionärem“.

Gold präsentiert ihr am 1. Februar 2018 erschienenes drittes Studioalbum „Echospheres“, das in Zusammenarbeit mit dem Polychrome Orchestra entstand. Hier versammelt sie neun pointierte Kunstlieder, die den Hörer in ein seltsam angenehmes und musikalisch kaleidoskopenes Paralleluniversum entführen. Märchenhaft-poetisch versponnene Geschichten zwischen verträumter Melancholie und karussellhaft überdrehter Ausgelassenheit. Ein faszinierender, auf diversen stilistischen wie emotionalen Schräglagen rutschender Erzählkosmos, der Vergleiche mit Tom Waits provoziert.

Vor dem Konzert findet ab 20 Uhr die Vernissage der Ausstellung „Maschienerie“ von Dorina Csiszar bei Häppchen und Sekt statt. Csiszar malt und zeichnet mechanische Systeme. Die geometrische Strenge der Maschinen wird durch die abstrakte Maltechnik gebrochen. Ihre Kunstprojekte sind meist Bildserien, in denen sie ihre Interpretation von Maschinen und Ausrüstung präsentiert, wie sie in stillgelegten und laufenden Fabrikhallen und Werkstätten zu finden sind.

Vernissage: 20:00
Konzert: 21:00
Eintritt frei!


Pegelia Gold – Stimme, Komposition, Elisabeth Coudoux – Cello, Marija Kandic – Akkordeon, Leonhard Huhn – Bassklarinette, Saxophon, Klarinette), Constantin Herzog – Bass, Fabian Hönes – Drums, Percussion, Daniel Prätzlich – Drums, Percussion


http://www.kuenstlerwerkstatt-pfaffenhofen.de/konz...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.