Jahreshauptversammlung der Fotofreunde vhs Pfaffenhofen

Wie jedes Jahr im Januar, fand auch heuer bei den Fotofreunden vhs Pfaffenhofen, wieder die Jahreshauptversammlung statt.

Philipp Hayer, der Vorsitzende des Fotoclubs, hielt einen Jahresrückblick von 2017 und führte durch die Sitzung mit Themen wie Kassen- und Mitgliederbericht, Clubarchiv und Clubchronik. Nach dem Ausblick auf das Jahr 2018 und den bevorstehenden Projekten und Aktivitäten wurde der Vorstand entlastet.

Unter anderem stand auch wieder die Neuwahl der Vorstandschaft, die alle zwei Jahre durchgeführt wird, auf dem Programm. Dass die alte Vorstandschaft wieder so gewählt wurde zeigt, dass die Mitglieder sehr zufrieden sind mit dem Clubleben. So bleibt Philipp Hayer weiterhin der Vorsitzende mit Klaus Tutsch als Stellvertreter. Auch Norbert Scheer (Kassier, Schriftführer, Mitgliederverwaltung), Anke Sander (Presse, Ausstellungen) und Josef Witzl (Geräte, Technik) wurden wieder gewählt und bleiben weiterhin im Amt.

Der Club freut sich auf das neue Vereinsjahr mit spannenden Projekten und Wettbewerben. Mit den Vorbereitungen zur diesjährigen Clubausstellung im Haus der Begegnung, welche am 23.03.2018 mit der Vernissage startet, wurde bereits begonnen. Es werden wieder die besten Werke der Mitglieder zu bestaunen sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.