Fotowettbewerb zum Thema „Natur in der Stadt“

Wann? 20.07.2016 bis 18.09.2016

Wo? Gartenschaugelände, Pfaffenhofen DE
Die Sonne lacht über dem zukünftigen Bürgerpark (Foto: Katharina Hipp Fotografie)
Pfaffenhofen: Gartenschaugelände |

Anlässlich der Gartenschau 2017 in Pfaffenhofen an der Ilm ruft die Gartenschau zum Anfassen alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich an einem Fotowettbewerb rund um das Thema „Natur in der Stadt“ zu beteiligen.

Realistisch eingefangene Momente aus der Natur

Auf den Fotografien soll die Natur im Vordergrund stehen. Hierbei sollte jedoch keine abstrakte Fotobearbeitung erfolgen – die Gartenschaugesellschaft hofft auf realistisch eingefangene Momente aus der Natur. Die Farbvielfalt der Natur sollte wiedergegeben werden, dementsprechend sollten Farbfotografien eingereicht werden. Die Bilder sollten im Querformat aufgenommen werden und von druckfähiger Qualität sein (mind. 300 dpi).

Motive auf Regionalgeld „HALLERTAUER“ - Sonderedition zur Gartenschau

Die zehn ausgewählten Siegerfotos werden auf der Regionalwährung „HALLERTAUER“ abgedruckt. Hierbei handelt es sich um eine Sonderedition zur Gartenschau. Außerdem wird ein Pressetermin mit allen Gewinnern stattfinden.

Die Beiträge können bis zum 18. September 2016 per E- Mail bei andrea.stolberg@gartenschau-pfaffenhofen.de eingereicht werden.

Weitere Informationen zur Gartenschau finden Sie auf:
www.gartenschau-pfaffenhofen.de
www.facebook.com/natur.in.pfaffenhofen.2017
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.