Ausstellung: FLORAL - Klassische Moderne und Gegenwartskunst

Nächster Termin: 21.07.2017

Wo? Galerie ars videndi, Hohenwarter Straße 71, Pfaffenhofen DE
Großer Trockenstrauß (Foto: Walek Neumann)
Pfaffenhofen: Galerie ars videndi, Hohenwarter Straße 71 | Anlässlich der Gartenschau präsentiert die Galerie ars videndi in einer dreimonatigen Sonderausstellung eine Auswahl von Werken aus den letzten 80 Jahren der Klassischen Moderne, welche die Blume als wiederkehrendes Motiv in den Fokus stellt.
Ausgestellt werden u. a. Arbeiten von Mark Tobey, Max Peiffer Watenphul, Horst Jansson, Gil Schlesinger, Ulrich Tarlatt, Walek Neumann, Thomas Ranft und Peter Geist.
Die Galerie ars videndi wurde als av-Kunsthandel 1994 gegründet und hat sich das Thema zum Motto gemacht: die Kunst zu sehen. Das Hauptaugenmerk des Ausstellungsprogramms liegt auf den klassischen Kunstgattungen Malerei, Grafik, Skulptur und Objektkunst. Die Auswahl reicht von gegenständlichen bis abstrakten Werken zeitgenössischer Künstler.

Die Ausstellungseröffnung ist am 27. Mai um 17 Uhr.

Die Ausstellung geht vom 28. Mai bis zum 20. August und hat täglich von 14 - 18.30 uhr geöffnet, sowie nach Vereinbarung.

Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.