Aki Takase Solo + Vernissage: Tita Heydecker und Edith Kronawitter

Wann? 04.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Künstlerwerkstatt, Münchener Straße 68, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Künstlerwerkstatt | Aki Takases umwerfende Spieltechnik und ihr improvisatorisches Temperament sind sprichwörtlich, auch ihre Liebe zu den Klassikern des Jazz. Sie hat Stücke von Fats Waller interpretiert, im Duo eine «Ornette Coleman Anthology» eingespielt. Nun wendet sie sich dem wohl einflussreichsten Klassiker der Jazzpianos zu: dem «Duke». Ellington, der Neuerer des Stride-Pianos, der als großer Bigbandleader den Swing zur Blüte trieb, war seine Leben lang ein Experimentator und hat auch Platten mit den Avantgardisten des Jazz wie John Coltrane, Charles Mingus und Max Roach eingespielt.


Aki Takase Takase durchleuchtet Ellingtons Spiel aus zahlreichen Blickwinkeln. Sie konzentriert sich auf die Bausteine seines Klavierwortschatzes – Artikulationen, Voicings und Elemente, die Farben und Nuancen vermitteln. Das Ergebnis ist eine Fülle von stilistischen Markierungspunkten, losgelöst von Ellingtons Komposition, die so nun neu gehört werden können.

„Was nicht oft genug betont werden kann, ist Takases tiefes Gefühl auf My Ellington“ – Bill Shoemaker


Vor dem Konzert findet die Vernissage der Künstlerinnen Tita Heydecker und Edith Kronawitter statt. Die Bilder, Collagen und Zeichnungen können bei Häppchen und Sekt in aller Ruhe begutachtet werden.

Das Konzert findet mit freundlicher Unterstützung der Stadt Pfaffenhofen statt.

Vernissage: 20:00
Beginn: 21:00
Eintritt frei!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.