Stellenangebot: Stadt Pfaffenhofen sucht Sachbearbeiter/in für die Stadtentwicklung

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Teilzeitstelle (derzeit 24,0 Wochenstunden)

eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter
für die Stadtentwicklung


Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?
• Begleitung von Bauleitplanverfahren (Aufstellung und Änderung von Bebauungsplänen, Änderungsverfahren zum Flächennutzungsplan, Dokumentation der Verfahrensstände etc.)
• Organisation von Wettbewerben (Architekten-, Investorenwettbewerbe etc. vorbereiten und begleiten)
• Organisation und Begleitung von abendlichen Informationsveranstaltungen für die Öffentlichkeit oder den Stadtrat, sonstige Terminorganisation
• Anlegen von Sitzungsvorlagen für das zuständige Gremium im Rahmen der kommunalen Nachbarbeteiligung gemäß Baugesetzbuch(BauGB)

Worauf kommt es uns an?
Sie verfügen über die Qualifikation Verwaltungsfachangestellte/r (VFA-K, Angestellten-Lehrgang I) und suchen einen Aufgabenbereich, in dem Sie Ihre Einsatzbereitschaft und Ihr Engagement unter Beweis stellen können. Sie bringen folgende Kompetenzen mit:

Fachliche Kompetenz, Kenntnisse des BauGB, mehrjährige Berufserfahrung in den o. g. Aufgaben-schwerpunkten wäre wünschenswert sowie gute MS Office-Kennnisse,
Soziale Kompetenz, Erfahrungen im Umgang mit Bürgern und Beschwerdeführern, Teamfähigkeit
Persönliche Eigenschaften, sicheres und freundliches Auftreten, selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, technisches Grundverständnis, Flexibilität insbesondere bei Terminauf-gaben und bei der Organisation von Wettbewerben

Was bieten wir?
• Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EG 8 TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Jahressonderzahlung, beitragsfreie Zusatzversorgung zur Alterssicherung, Leistungsentgelt). Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung.
• Neben abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Projekten und Aufgaben innerhalb eines motivierten Teams auch die Möglichkeit der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
• Flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Kontakt und Informationen
Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne der Sachgebietsleiter der Stadtentwicklung, Herr Zimmermann (Tel. 08441/ 78-2060). Fragen zum Ausschreibungsverfahren beantwortet Ihnen der Leiter des Sachgebiets Personal, Herr Beck (Tel. 08441/ 78-175). Nähere In-formationen über die Stadtverwaltung finden Sie auf unserer Homepage www.pfaffenhofen.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie unter Angabe der Kennziffer 2017-SV3.5-31 bis spätestens 02.01.2018 an die Personalverwaltung der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm per E-Mail personalservice@stadt-pfaffenhofen.de (ausschließlich PDF-Dateien) oder postalisch an das Postfach 12 41, 85262 Pfaffenhofen a. d. Ilm senden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.