Stadtratssitzung am 12. Dezember live im Internet und ab Samstag eine Woche lang als Aufzeichnung zu sehen

Die öffentliche Sitzung des Pfaffenhofener Stadtrates am Donnerstag, 12. Dezember, wird ab 17 Uhr live im Internet übertragen. Anschließend ist sie eine Woche lang – von Samstag bis Freitag – als Aufzeichnung zu sehen. Beides – der Livestream und der Archivplayer – laufen auf der städtischen Website www.pfaffenhofen.de/livestream.

Bei der Sitzung am kommenden Donnerstag stehen insgesamt zwölf Punkte auf der Tagesordnung. Da geht es u.a. um die Umverlegung der Sportplätze an der Ingolstädter Straße, die Errichtung von gebundenen Ganztagsklassen im Schuljahr 2014/15 im Grundschulbereich und den Bau- eines Geh- und Radweges nach Tegernbach. Außerdem werden z.B. die Nutzung des Flaschl-Turms, die Namensgebung für die Kindertagesstätte im Eco-Quartier und ein neuer Straßenname im Baugebiet Radlhöfe behandelt.

Wer die Liveübertragung der Stadtratssitzung verfolgt oder anschließend den Archivplayer nutzt, findet jeweils auf www.pfaffenhofen.de/livestream sowohl die Tagesordnung als auch die in der Sitzung gezeigte Präsentation direkt mit eingeblendet. Beim Archivplayer kann mit einem Klick auf den jeweils gewünschten Tagesordnungspunkt gezielt die Diskussion zu diesem Thema angeschaut werden. Mit einem Link auf das Ratsinformationssystem auf www.pfaffenhofen.de sind außerdem sämtliche Beschlussvorlagen und Protokolle der öffentlichen Sitzungen jederzeit einsehbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.