Nachrichten aus Pfaffenhofen und der Region

Aktuell
von Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
Aktuell
von Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm 2017 GmbH
Aktuell
von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von vhs Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen
Aktuell
von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Aktuell
von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Städtische Musikschule Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Kulturamt Pfaffenhofen
Aktuell
von Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen
Aktuell
von Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
10 Bilder

Rückblick und Ausschau: Ein ganz besonderes Jahr 2017 hinterlässt Spuren

Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 20 Stunden, 27 Minuten

Das Jahr 2017 war ein ganz besonderes für Pfaffenhofen. Die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen 2017“ hat der Stadt und ihren Bürgerinnen und Bürgern einen unvergesslichen Sommer beschert mit 89 Tagen voller schöner Erlebnisse, attraktiver Veranstaltungen und mit über 330.000 Besuchern aus nah und fern. Die Atmosphäre auf dem Gartenschaugelände und auch in der Innenstadt war einzigartig. Dass die Gartenschau nicht nur für...

  • Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm erhielt am Abend der Preisverleihung des Deutschen
    von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 21 Stunden, 4 Minuten | 1 Bild
  • Die Stadt Pfaffenhofen hat mit dem Umzug von Gerhard (87) und Elisabeth Malecki (85) die
    von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 30.11.2017 | 2 Bilder
1 Bild

DVD „Der Weg zur Gartenschau“ erscheint im Januar

Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm 2017 GmbH
Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm 2017 GmbH | Pfaffenhofen | vor 17 Stunden, 38 Minuten

Die Gartenschau 2017 hat den Pfaffenhofenern einen traumhaften Sommer beschert – und neue Park- und Grünflächen, die ihnen dauerhaft zur Verfügung stehen. Um die Erinnerung an die 89 ereignisreichen Tage zu bewahren und in einem Film festzuhalten, wie sehr sich das Stadtbild durch die Gartenschau nachhaltig verändert hat, gibt es den „Weg zur Gartenschau“ demnächst auf einer DVD. Diese sollte ab 11. Dezember zum Preis von...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Galerie kuk44
von Kolping -...
von Galerie kuk44
von Lauftreff...
von Lauftreff...
vorwärts
1 Bild

Wasserrohrbruch in Gittenbach

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 4 Tagen

Wegen eines Leitungsschadens in Gittenbach können die Anwohner derzeit nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Aktuell arbeiten die Experten der Stadtwerke mit Hochdruck an der Behebung des Problems. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis 17:00 Uhr. Über den Stand der Dinge halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

2 Bilder

Fußballer der Adolf-Rebel-Schule rocken die Soccer5-Arena

Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen
Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 15 Stunden, 15 Minuten

Super Veranstaltung - so lautete das kurze Resumé von Betreuern und Teilnehmern des 2. Soccer5-Turniers der Adolf-Rebl-Schule, das der Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen e.V. für alle fußballbegeisterten Schülerinnen und Schüler des Förderzentrums veranstaltete. Wie schon im Vorjahr traf man sich zu Sport und Spaß auf dieser Jahresabschlussveranstaltung wieder in der Petershausener Soccer5-Arena. Das Turnier sei...

4 Bilder

Städtische Musikschule gestaltete stimmungsvolles Benefiz-Adventskonzert

Städtische Musikschule Pfaffenhofen a. d. Ilm
Städtische Musikschule Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 17 Stunden, 58 Minuten

Über 50 Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrkräfte der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen gestalteten am Freitagabend im voll besetzten Festsaal des Rathauses ein abwechslungsreiches und sehr beeindruckendes Adventskonzert. Sie bereiteten den zahlreichen Zuhörern zwei stimmungsvolle Stunden und sammelten zugleich Spenden für den Pfaffenhofener Verein „Familien in Not“. Zwar war der Eintritt frei, aber es wurde um...

  • Am Faschingsdienstag findet von 12.30 bis 18.30 Uhr auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz das beliebte
    von Kulturamt Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 23 Stunden, 56 Minuten | 1 Bild
  • In den Weihnachts/Neujahrsferien werden in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung kleine
    von Stadtbücherei Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 3 Tagen | 1 Bild
1 Bild

Klimaschutz-Gutschein für Einsatz des BN-Energiespardorfs an der Mittelschule

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 23 Stunden, 24 Minuten

Im Jahr 2016 hat die Stadt Pfaffenhofen erstmals so genannte „Klimaschutz-Gutscheine“ an Schulen und Kindertagesstätten vergeben. Dabei geht es um eine finanzielle Unterstützung in Höhe von bis zu 500 Euro als Förderung für Projekte im Themenbereich Umwelt- und Klimaschutz. 2017 folgte nun die zweite Runde, und da erhielt die Mittelschule Pfaffenhofen einen Klimaschutz-Gutschein für den Einsatz des Energiespardorfes des...

1 Bild

City-Gutschein gibt es jetzt auch im Moosburger Hof zu kaufen

ProWirtschaft Pfaffenhofen
ProWirtschaft Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 10.11.2017

Zweite feste Verkaufsstelle eingerichtet – Bestseller nähert sich 500.000-Euro-Grenze Pfaffenhofen (mh) In den kommenden Wochen wird das Weihnachts- und Jahresendgeschäft beim City-Gutschein von ProWirtschaft Pfaffenhofen wieder so richtig einsetzen. Rechtzeitig dazu hat das Unternehmer-Netzwerk jetzt den Service seines Bestsellers weiter verbessert und eine zweite feste Verkaufsstelle im Pfaffenhofener Innenstadtbereich...

5 Bilder

Neue Mitte Pfaffenhofen - ein Diskussionsbeitrag

SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen
SPD Stadtratsfraktion Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 02.12.2017

Aufenthaltsqualität, Verkehrsberuhigung UND Ereichbarkeit, samt Parkplätzen sind miteinander vereinbar. Ein Konsens liegt zum Greifen nahe. Wenn wir aufhören bei dieser Frage in schwarz-weiß zu denken. "Freie Fahrt" ODER "autofreier Hauptplatz" - beides ist alleine betrachtet nicht sinnvoll. Alle wollen Verkehrsberuhigung, sowie eine Weiterentwicklung der Innenstadt ohne dabei die Erreichbarkeit oder gar die Möglichkeit...