Kultur

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Einfach HiPP: Namhafter Babynahrungshersteller unterstützt Gartenschau

HiPP ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde – begeistern die Produkte des in Pfaffenhofen an der Ilm ansässigen Babynahrungsherstellers doch seit Generationen Klein und Groß. Für Begeisterung sorgt das Unternehmen bald auch bei den Besuchern der Gartenschau, denn HiPP engagiert sich umfangreich im Ausstellungs- und Veranstaltungsbereich. „HiPP ist traditionell mit Pfaffenhofen eng verbunden und es ist uns ein...

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

Sommer-Open-Air mit dem Blues Brothers Band Projekt

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Das musikalische Finale: Open Air-Musik vor der Kulisse des Rathauses. Das Highlight des Kultursommers! In diesem Jahr mit einer Tribute-Band der Extraklasse: Das Blues Brothers Band Projekt spielt die Hommage an den großartigen Film mit seinen gleichnamigen Helden, den Blues Brothers Jake und Elwood, seit über 20 Jahren. Die Show bietet eine mitreißende Mischung aus Rhythm'n'Blues, Funk und Soul, gewürzt mit einer Prise...

1 Bild

Lesung der Lutz-Stipendiatin Marie-Alice Schultz

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Es ist ein alljährlicher „Zwischenfall“: Gegen Ende des Kultursommers stellt der Lutz-Stipendiat seinen lang erwarteten Text über Pfaffenhofen vor. In diesem Jahr ist es Marie-Alice Schultz, die ihren Beitrag dem Publikum präsentiert. Das Lutz-Stipendium ist dazu bestimmt, Schriftstellern mit dem dreimonatigen Aufenthalt die Möglichkeit zu bieten, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren oder fertig zu stellen....

2 Bilder

Internationaler Tag

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Sie ist ein Muss jedes Kultursommers: die Internationale Nacht. Mit wechselnden Schwerpunkten waren die Veranstaltungen in den letzten Jahren immer wieder Garant für gute Unterhaltung und mit die beliebtesten Veranstaltungen am Hauptplatz. Verschiedenste Kulturvereine stellten dabei die Kultur, meist Tanz, Musik und Essen, ihrer Heimat vor. In diesem Jahr wollten die Veranstalter anlässlich der Gartenschau etwas Besonderes...

NEW ART AND MUSIC ENSEMBLE SALZBURG

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Das noch junge Ensemble widmet sich Neuer Musik in unterschiedlichsten Besetzungen. Das Repertoire konzentriert sich auf eine experimentelle Mischung aus Klassikern der zeitgenössischen Musikliteratur des letzten Jahrhunderts und Uraufführungen jüngerer Komponisten. Die aus sechs verschiedenen europäischen Ländern stammenden Musiker suchen dabei stets die Begegnung mit anderen Genres, um dadurch der Musik neben ihrer reinen...

Fotogehgrafie

Pfaffenhofen: Jugendkultur-& Medienzentrum Utopia | Auch dieses Jahr findet wieder der Fotowettbewerb der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege, statt: ein Knips-Trip durch ganz Pfaffenhofen. Mitmachen kann jeder, der über eine Kamera verfügt – ganz egal, ob Laie mit der Handy- oder Profi mit der Spiegelreflexkamera. Im Mittelpunkt steht nicht allein die technisch einwandfreie Umsetzung der Fotos, sondern auch die kreative Motivfindung. Momentaufnahmen der Stadt sind dabei ebenso...

Kurzfilmnacht

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Filme unter freiem Himmel: Die besondere Art des Spannungsaufbaus, die andere Struktur der Handlung und die Vielfältigkeit machen Kurzfilme zu etwas Außergewöhnlichem. Bei der legendären Kurzfilmnacht sind diese kurzweiligen Streifen auch dieses Jahr auf der großen Open-Air-Leinwand wieder zu sehen. Junge Filmstudenten, Videokünstler und lokale Filmemacher entführen für einen Moment in ihre Filmwelten. Interessante...

2 Bilder

Hoch hinaus! Slackline-Weltrekord

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Eine HiPP-Veranstaltung der Superlative mit spektakulären Slackline-Darbietungen auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz! In schwindelerregender Höhe von 40 Metern will der Artist Lukas Irmler eine Strecke von 230 Metern auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz überwinden. Gelingt ihm das, ist ein neuer Slackline-Weltrekord im urbanen Raum aufgestellt. Außerdem begeistern Artisten mit Showeinlagen auf einer Trickline. Interessierten...

1 Bild

Ausstellung: FLORAL - Klassische Moderne und Gegenwartskunst

Pfaffenhofen: Galerie ars videndi, Hohenwarter Straße 71 | Anlässlich der Gartenschau präsentiert die Galerie ars videndi in einer dreimonatigen Sonderausstellung eine Auswahl von Werken aus den letzten 80 Jahren der Klassischen Moderne, welche die Blume als wiederkehrendes Motiv in den Fokus stellt. Ausgestellt werden u. a. Arbeiten von Mark Tobey, Max Peiffer Watenphul, Horst Jansson, Gil Schlesinger, Ulrich Tarlatt, Walek Neumann, Thomas Ranft und Peter Geist. Die Galerie ars...

Ausstellung: Ladder to Heaven. Zeitgenössische Orginalgrafik

Pfaffenhofen an der Ilm: Kunsthalle | Die Ausstellungseröffnung mit dem Konzert von Organ Explosion beginnt am 26. Mai um 19 Uhr in der Kunsthalle. Mit dieser Ausstellung zeigt der Neue Pfaffenhofener Kunstverein vorrangig Originalgrafiken, aber auch Skulpturen und Objekte von über vierzig bekannten zeitgenössischen Künstlern aus fünf Nationen, darunter Werke so berühmter Maler*Innen wie Tilo Baumgärtel, David Schnell, Rosa Loy, Neo Rauch, Tal R und Matthias...

1 Bild

Die HiPP-Ausstellung: Lebendige Vielfalt - von der Natur lernen.

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Die Austellungseröffnung ist am 25.05 um 19.30 Uhr im Rathaus. Ökologisch wirtschaften und dadurch die Artenvielfalt schützen – das bewegt HiPP. Dafür setzt sich das Unternehmen ein. Die Ausstellung macht das mit Bildern und Filmen anschaulich. Erzählt wird über das Engagement von HiPP und zugleich über die Bio-Produktion mit ihrer vielfältigen Tier-und Pflanzenwelt. Zum Beispiel wird gezeigt, wie Schmetterlinge und andere...

1 Bild

Gartenschau Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Gartenschaugelände | Wenn es überall summt, schwirrt, tanzt und lacht... ... dann ist Gartenschau in Pfaffenhofen an der Ilm. Vom 24. Mai-20. August 2017 empfängt die Kreisstadt an der Ilm ihre Gäste mit einem Erlebnis für alle Sinne. Einfach unbeschreiblich: Was sich nicht in Worte fassen lässt, erleben Sie drei Monate lang täglich auf der Gartenschau zum Anfassen. Bunt, vielfältig, summend, lachend, verträumt - die Natur in Pfaffenhofen...

1 Bild

„Onleihe“ in der Stadtbücherei

Ab Anfang April ist über die Stadtbücherei Pfaffenhofen eine Online-Ausleihe von eMedien möglich. So bieten nun beide Pfaffenhofener Büchereien ihren Lesern dieses Zusatzangebot. Mit einem gültigen Benutzerausweis der Stadtbücherei können sich die Leser über den Verbund Südbayern OnLeihe, kurz „SübO“ eMedien entleihen. Rund um die Uhr stehen Ihnen ca. 11.000 digitale Medien zum Download oder Streaming zur...

1 Bild

„Bücherwürmchen“ Kurs der Stadtbücherei

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Am 25. April 2017 um 20 Uhr startet wieder das Eltern-Kind-Projekt „Bücherwürmchen“ mit einem Elternabend in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Konzipiert und geleitet von Frau Elisabeth Brendel, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin der Stadtbücherei, werden junge Familien mit Kindern im Alter von 18 Monaten bis drei Jahren angesprochen. Im Rahmen einer frühkindlichen Leseförderung sollen sie den Umgang mit...

2 Bilder

Neuer Maibaum wird am 30. April aufgestellt

Buntes Programm auf dem Hauptplatz Zum Maibaumaufstellen auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz lädt die Stadt Pfaffenhofen am Vorabend des 1. Mai alle Bürgerinnen und Bürger ein. Am Sonntag, 30. April, gibt es bereits ab 17 Uhr ein buntes Kinderprogramm, ab 17.30 Uhr ist dann für Musik und Tanz gesorgt und um 18 Uhr stellt schließlich die Freiwillige Feuerwehr den neuen Maibaum auf. Nachdem der zwei Jahre alte Maibaum auf...

4 Bilder

Tolle Gastspiele auf der Pfaffenhofener Winterbühne

Mit einer Reihe sehenswerter Gastspiele sorgte die Pfaffenhofener Winterbühne in den letzten Monaten für beste Stimmung im schönen Festsaal des Rathauses. Unsere Bilder geben einen kleinen Rückblick auf vier rundum gelungene Veranstaltungen (von oben): "Belem" gestalteten einen furiosen Auftakt, Maxi Schafroth machte dem Publikum viel Spaß, "mini-musik" kam bei kleinen und großen Zuschauern gut an, und Pierre Breno...

7 Bilder

„Wunderbare Ausstellung“ in der Städtischen Galerie: Christa Gallert-Zirzow und Stephanie Löw zeigen „Bienenwachs und Nähmaschine“

In ihrer Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ zeigt die städtische Kulturabteilung derzeit die Ausstellung „Bienenwachs und Nähmaschine“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Bei der Vernissage am Freitagabend, 17. März, die von Maike Hilbig am Kontrabass musikalisch eröffnet wurde, konnten die beiden Künstlerinnen Christa Gallert-Zirzow und Stephanie Löw sich über eine große Besucherzahl freuen. Noch bis Sonntag, 9....

4 Bilder

Tom Hillenbrand las aus seinem Buch „Gefährliche Empfehlungen“

Einen interessanten, kurzweiligen Abend erlebte das Pfaffenhofener Publikum am 16. März im Theatersaal im Haus der Begegnung. Der Spiegel-Bestsellerautor Tom Hillenbrand stellte seinen kulinarischen Krimi „Gefährliche Empfehlungen“ vor, den die städtische Kulturabteilung in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Osiander auf der Pfaffenhofener Lesebühne veranstaltete. Hillenbrands neuster Fall, der am 12. Januar erschienen...

2 Bilder

„Earth Hour“ – Aktion Licht aus 2017

Am Samstag, 25. März, wird die Stadt Pfaffenhofen ab 20.30 Uhr an der internationalen „Earth Hour“ teilnehmen und die Beleuchtung des Denkmals am Haus der Begegnung für eine Stunde abschalten. Die „Earth Hour“, also die „Stunde der Erde“ ist der Name einer Umweltschutzaktion, die 2007 vom WWF-Australia initiiert wurde. Sie soll das Umweltbewusstsein erhöhen, Energiesparen und die Reduzierung von Treibhausgasen symbolisch...

3 Bilder

Frühjahrskonzert der Liedertafel

Pfaffenhofen: Aula Schyrengymnasium | Für die Liebhaber der gepflegten und flotten Chormusik und für die langjährigen Freunde der Liedertafel Pfaffenhofen ist es schon eine liebgewordene Gewohnheit: Anfang Mai, genauer gesagt am Samstag vor Muttertag, findet das alljährliche Konzert der Liedertafel statt. Seit Jahrzehnten bietet der gemischte Chor seinen Zuhörern ein abwechslungsreiches Programm an ausgewählter Chormusik. Das diesjährige Konzert steht...