Der Ortsteil Sulzbach in Pfaffenhofen

Eine Gruppe für alle Sulzbacher Bürger - mit Beiträgen aus dem Pfaffenhofener Ortsteil Sulzbach.

1 Bild

Christbaumsammlung für Familien in Not

Bei winterlicher Stimmung sammelten wir Radlstrampler Christbäume in Sulzbach ein und baten dabei um eine Spende für Familien in Not. Wir danken allen Spendern, den fleißigen Sammlern und der Spedition Huber für die Bereitstellung des Lkw. Die Sammlung jährte sich heuer zum zwanzigsten mal. Wir werden mit über 1000 Euro eines der besten Ergebnisse erzielen und freuen uns, in den nächsten Tagen den Betrag an den Verein...

1 Bild

Christbaumaktion

Liebe Radlstrampler und Sulzbacher, wir wünschen Ihnen und ihrer Familie einen guten Rutsch ins Jahr 2017 und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr! Wir werden am Samstag, den 14. Januar 2017 die Christbäume in Sulzbach einsammeln und hoffen wieder auf viele Spenden ihrerseits zugunsten des Vereins Familie in Not, die diese und weitere Spenden sehr sinnvoll in unserer Region an wirklich bedürftige Familien...

1 Bild

Christbaumsammlung der Sulzbacher Radlstrampler

Die Sulzbacher Radlstrampler wünschen ihnen ein gesegnetes, gesundes und frohes neues Jahr! Traditionell beginnen wir das Jahr mit der Christbaumsammlung. Für den Verein Familien in Not e. V. fahren wir durch Sulzbach und sammeln Spenden. Bitte stellen Sie den ungeschmückten Christbaum gut sichtbar ab 10 Uhr an den Straßenrand. Bitte informieren Sie auch ihre Nachbarn! Sie haben keinen Christbaum und möchten...

3 Bilder

Der Vorstand der Radlstrampler geht in seine dritte Amtsperiode

In einer gut besuchten Ordentlichen Mitgliederversammlung im evangelischen Gemeindezentrum stellten sich Vorstand und Kassenprüfer zur Wiederwahl. Sie wurden ohne Gegenstimmen in ihren Amt bestätigt. Zuvor stellte Paul Hutter als 1. Vorstand die Beschlussfähigkeit fest und trug den Jahresbericht vor. Die Radlstrampler haben aktuell 192 Mitglieder und damit 15 neue im abgelaufenen Jahr gewonnen. Mit einer Gedenkminute...

6 Bilder

Warum haben die Sulzbacher Radlstrampler einen kleinen Maibaum?

Ihren ersten Maibau stellten die Radlstrampler 1982 auf dem oberen Kinderspielplatz in Sulzbach auf. Viele Jahre schmückte ein prächtig geschmückter Baum - weithin sichtbar - den Ortsteil. Mit seiner Höhe konnte er sich mit den Maibäumen im Landkreises messen. 1997 gewannen die Radlstrampler den 2. Platz im Maibaumwettbewerb. Dann kommt das Orkantief "Willi" und richtet 2001 schwere Schäden an. Auch unser Maibaum bricht...

3 Bilder

Sulzbach - Beruhigender Hochwasserschutz

Vor 10 Jahren wurden im Baugebiet Doderhof die Erschließungsarbeiten abgeschlossen. Für den Hochwasserschutz der Mozartstraße und der Hohenwarter Straße wurde am oberen westlichen Rand von Sulzbach ein Damm mit einer Höhe von 4,5 m und unten an der Hohenwarter Straße ein Regenrückhaltebecken für das neue Baugebiet realisiert. Mit einem Fassungsvermögen von 22.000 m³ ist die Anlage auf ein Jahrhunderthochwasser ausgelegt und...

2 Bilder

10 Jahre Radlweg von Sulzbach zum Schönthaler Berg - wird er bis Tegernbach verlängert? 1

Am 18. August 2003 wurde der 2,5 km lange neue Radlweg von Sulzbach zum Schönthaler Weg nach einer Bauzeit von drei Monaten vom damaligen Landrat Engelhard und Bürgermeister Prechter seiner Bestimmung übergeben. Der 436.000 Euro teure Weg verläuft vom Ortsausgang entlang der Hohenwarter Straße bis zur Abzweigung nach Eutenhofen. Der Radweg erfreut sich großer Beliebtheit und wir auch als Gehweg und Laufstrecke...

12 Bilder

Die Kindergruppe der Sulzbacher Radlstrampler

1997 rief Bärbel die Kindergruppe der Radlstrampler ins Leben. Es wird gebastelt, gemalt, gespielt, gesungen, geratscht und gelacht. Und wenn das Wetter es zulässt, geht es an die frische Luft. Spaziergänge, Rodeln und kleine Exkursionen werden unternommen. So planen wir heuer den Besuch einer Imkerei. Beim Ramadama, der Maifeier, dem Martinsumzug und bei der Weihnachtsfeier sind unsere Kinder aktiv und mit großem...

1 Bild

Christbaumsammlung der Sulzbacher Radlstrampler für Familien in Not mit Rekordergebnis

Bei winterlichem Wetter haben wir uns mit der traditionellen Christbaumsammlung in Sulzbach an der Aktion "Vorweihnacht der guten Herzen" des Pfaffenhofener Kurier beteiligt. Es war wieder ein voller Erfolg! Mit 105 Weihnachtsbäumern wurde die Kapazität des von der Spedition Huber bereitgestellten Lkw erreicht! Unsere Vorsitzenden Paul Hutter und Sepp Berger konnten die Rekordsumme von 950 Euro an Pfarrer Frank...

2 Bilder

Weihnachtsfeier der Sulzbacher Radlstrampler

Es war eine schöne Weihnachtsfeier im AWO-Heim. Und etwas besonderes, denn wir trafen uns bereits um 11 Uhr. An festlich geschmückten Tischen und bei weihnachtlicher Musik wurde erst einmal richtig geratscht. Das Mittagessen war hervorragend! Paul gedachte dann unserer am 5. Dezember verstorbenen Sabine. Den festlichen Rahmen gestalteten dann Milena und ihre Kinder. Für ihr Geigenspiel und die vorgetragenen Geschichten...

Schon gewusst? Über Sulzbach

Einst eine selbständige Gemeinde, wurde Sulzbach durch die bayerische Gebietsreform 1972 zu einen Ortsteil von Pfaffenhofen. Zu diesem Zeitpunkt hatte Sulzbach 420 Einwohner, mit ihren vielen kleinen Ortsteilen von Fürholzen, Wolfsberg, Holzried, Schabenberg, Menzenpriel bis Menzenbach, jedoch flächenmäßig die drittgrößte Gemeinde im Landkreis Pfaffenhofen. Sie teilte sich auf in fünf Schulsprengel, sechs Pfarreien und zwei...